Annegret's Fuchsiensammlung

Die Möglichkeit, Deine Fuchsien vorzustellen

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 6800
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Steffi » 14.07.2018, 07:38

Annegret das ist ja ein Blütenmeer bei Dir. Auch Deine ausgepflanzten wh. Fuchsien schauen super aus. Meine wh. sind dieses Jahr ein Trauerspiel durch die Dürre.
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10448
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 12 Mal

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Annegret » 14.07.2018, 08:40

Steffi, ich denke, bei euch war es noch trockener als bei uns.
Aber ich habe auch WH Fuchsien, die sind gleich nach dem austreiben vertrocknet.

Edeltraud, die "Impala" hängt bei mir in der prallen Sonne.
Sie bekommt den ganzen Tag keinen Schatten ab.
Ich wundere mich selber, wie widerstandsfähig sie doch ist.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 6856
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Ursel » 14.07.2018, 09:56

Noch eine WH Fuchsie, aber ich habe sie nicht ausgepflanzt.
Lionell

Annegret diese ist sehr sehr hübsch die möchte ich auch gerne haben wollen
AnneGrethe hat die bestimmt nicht

deine Fuchsien sehen alle sehr gut aus, meine Careless Whisper hat sich ausgezogen
ich glaube die ist schon halb im Fuchsienhimmel
So trennt man sich automatisch wieder von Fuchsien.

Liebe Grüße aus dem Norden

Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Babs
Aktives Mitglied
Beiträge: 271
Registriert: 08.02.2018, 01:07
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Babs » 14.07.2018, 16:51

Fuchsienbilder gucken ist sooo schön!
Egal ob namenlos oder mit Namen, jeder ist ein Blick vergönnt.
Für heute hat mir `Mood Indigo` sehr gut gefallen.
Sie werde ich mir einmal notieren.
Babs

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10448
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 12 Mal

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Annegret » 14.07.2018, 22:57

Ursel, ich versuche mal Stecklinge von der Lionell zu machen.
Für AnneGrethe und für dich.
Man kann sie in etwa mit der "Arauco" vergleichen.

Kannst du dich noch an das Blütenmeer meiner "Careless Whisper " vor ein paar Jahren erinnern?
Davon ist nicht mehr viel geblieben, obwohl es, auch dieses Jahr wieder, eine kräftige Pflanze ist.

Die "Arauco" geht bei mir eher rückwärts. Sie ist ausgepflanzt,
hat aber nur ganz wenig Blüten. Vielleicht muß ich mir da auch eine neue Pflanze
aus Stecklingen ziehen, die ich dann ganz woanders im Garten auspflanze.

Babs, die "Mood Indigo" mag ich auch sehr gerne wegen ihrer Farben.
Und sie ist WH. Vielleicht werde ich sie doch mal auspflanzen, wenn ich den passenden Platz finde.

John Pullford, die habe ich mal von Jürgen bekommen. Man kann sie mit der "Deutschen Perle" vergleichen, hat aber ein ordentlicheres Röckchen
P1220096.JPG
Chor Echo, blüht immer sehr reich
P1220095.JPG
Blauer Engel
P1220090.JPG
P1220091.JPG
Eva P. (Evchen)
P1220086.JPG
Drama Girl
P1220083.JPG
P1220084.JPG
Das müßte die Southgate sein, aber ich bin mir da nicht ganz sicher
P1220082.JPG
Stanley Cash
P1220080.JPG
Zipfel, habe ich mal vor einigen Jahren als Steckling von Ursel bekommen
P1220078.JPG
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25845
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von MadMim » 15.07.2018, 00:18

Einfach traumhaft sind deine Fuchsien!
Bei mir hat nicht eine winterharte Fuchsie überlebt - ich könnte heulen, wenn ich deine betrachte...
Mood Indigo werde ich auch mal auf meine Wunschliste setzen...
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Rore
Aktives Mitglied
Beiträge: 1298
Registriert: 31.10.2007, 20:02
Wohnort: Kamp-Lintfort

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Rore » 15.07.2018, 01:12

Annegret,
Ich bin überascht von der Blütepracht.

edeltraud meub
Aktives Mitglied
Beiträge: 1928
Registriert: 19.10.2011, 11:14
Wohnort: Darmstadt

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von edeltraud meub » 15.07.2018, 06:45

Sind das wieder schöne Sorten,bei einigen fällt mir ein die hatte ich auch mal.Der Blaue Engel und Drama Girl sind toll.Meine weiß-blauen wollen in diesem Jahr nicht so richtig.Liegt bestimmt am Wetter.
Liebe Grüße  Edeltraud

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 6856
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Ursel » 15.07.2018, 17:59

Annegret meine zwei Arauco stehen doch schon etliche Jahren am Teich
sind dieses Jahr wieder ein Traum.
Mood Indigo soll winterhart sein, bei mir geht sie meisten im WQ schon ein
bekommen jedes Jahr wieder eine neue von AnneGrethe und diesmal auch von Edeltraud,
ich liebe diese Fuchsie wenn ich dann an Walco seinen riesen Baum denke

Careless Whisper habe ich in die Krankenstation gestellt,
es ist nicht jedes Jahr gleich

danke für diesen schönen Einblick bei dir im Fuchsienparadies

Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

edeltraud meub
Aktives Mitglied
Beiträge: 1928
Registriert: 19.10.2011, 11:14
Wohnort: Darmstadt

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von edeltraud meub » 16.07.2018, 07:16

Ich mag die "Mood Indigo" nicht sie wächst mir zu sparrig und aus der Ferne sieht sie so fusselig aus.Sicher die einzelne Blüte ist recht schön doch der ganze Eindruck ist mir zu unruhig.Das Schlimme ist der jeder Steckling geht an.
Liebe Grüße  Edeltraud

Benutzeravatar
Fuchsienblüte
Aktives Mitglied
Beiträge: 2623
Registriert: 12.01.2015, 22:18
Wohnort: Am Teutoburger Wald
Hat sich bedankt: 2 Mal

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Fuchsienblüte » 17.07.2018, 22:50

Die sehen auch wieder sehr schön aus. :smiley_emoticons_hurra3:
Einige davon habe ich auch,leider haben sie es dieses Jahr nicht einfach.
Sie sind dem Himmel im Moment sehr nahe gekommen.
LG    Michael

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10448
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 12 Mal

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Annegret » 18.07.2018, 08:45

Ich mag die "Mood Indigo" nicht sie wächst mir zu sparrig und aus der Ferne sieht sie so fusselig aus.Sicher die einzelne Blüte ist recht schön doch der ganze Eindruck ist mir zu unruhig.Das Schlimme ist der jeder Steckling geht an.
Edeltraud, wie gut, das die Geschmäcker verschieden sind!
Sonst hätten wir alle Einheitsfuchsien im Garten. :smiley_emoticons_doh:
Meine "Mood Indigo" sieht auch nicht fusselig und unruhig aus, liegt wahrscheinlich daran, das sie in der Miete war.
Da treiben die Fuchsien ganz anders aus.
Na, und mit den Stecklingen ist es so, ich würde sie gar nicht erst in die Erde bringen.
Ich mache keine Stecklinge mehr. Was abbricht, wird gleich entsorgt.
In den vorigen Jahren war das noch ganz anders. :smiley_emoticons_pfeif2: :smiley_emoticons_coolnew: :smiley_emoticons_doh:
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Storch
Aktives Mitglied
Beiträge: 1270
Registriert: 11.07.2011, 23:07
Wohnort: Petershagen

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Storch » 18.07.2018, 11:12

Danke Annegret fürs Fuchsien zeigen.. :smiley_emoticons_winken4: Das ist wieder mal Überwältigend in deinem Garten und diese Blütenpracht.
Dazu sind meine noch sehr verhalten in punkto Blühen. Aber , das macht nichts. Es muß ja nicht jedes Jahr gleich sein, das wäre langweilig. :smiley_emoticons_pfeif2:
Liebe  Grüsse   von   Annelore  die  Störchin !

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6105
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Heidi » 18.07.2018, 21:04

Ach Annegret, es war wieder toll, all deine Schönheiten zu bewundern :smiley_emoticons_bravo2:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Honigbiene
Aktives Mitglied
Beiträge: 424
Registriert: 10.12.2017, 21:16
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Annegret's Fuchsiensammlung

Beitrag von Honigbiene » 19.07.2018, 20:03

Es ist immer wieder schön, Fuchsienbilder zu betrachten. Drama Girl finde ich besonders schön. :smiley_emoticons_bravo2:

Liebe Grüße von Renate

Antworten

Zurück zu „Fuchsíenbilder“