Rehleins Schätze


Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 22183
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von Karingoldi » 22.08.2018, 07:21

Wowwww das war Arbeit mit dem Pool .
Sonst blüht es wunderschön bei Dir :smiley_emoticons_winken4:
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1103
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von kleinesRehlein » 22.08.2018, 07:35

Heidi :
Stimmt, die Mädels würden am liebsten von morgens bis abends im Wasser sein. Selbst unsere Kleinste ist ne richtige Wasserratte und plantscht mit den Großen um die Wette.

Steffi:
Lach,,,,,genau , da würde ne Menge Lotosblumen rein passen.

Annegret:
Oh ja , da hat Sohnemann wirklich geschuftet und geackert wie ein Tier. Die Kinder konntens ja kaum erwarten.
Und während er weiter dran arbeitet rutschen die Kidis ins kühle Nass. Sohnemann wird dann schon oftmals von oben bis unten mit nass und findet es Klasse , so eine Abkühlung zu bekommen,,,,,Lach
Wie Du siehst,,,,,ist ja aussen rum alles noch Rohbau und wird jetzt nach und nach dran gearbeitet. Was wir um den Hang pflanzen wissen wir noch nicht genau. Ralf wäre da für einen Steingarten,,,,aber wie die Jungen so sind,,,,Es soll hübsch aussehen aber danach keine Arbeit machen.
Und Platz für einen noch einen Pool hab ich freilich immer noch.
Notfalls einfach den Gartenzaun versetzen,,,,,Lach,,,,,,dann wäre mehr als genug Platz.
Dieter hat Ralf ja richtig einen Floh ins Ohr gesetzt mit seinen herrlichen Lotosblumen.
Ich denke nächstes Jahr werden welche einziehen bei uns.
Aber mal schaun.

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1103
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von kleinesRehlein » 22.08.2018, 07:36

Karingoldi:
Danke für Dein Lob

edeltraud meub
Aktives Mitglied
Beiträge: 2063
Registriert: 19.10.2011, 11:14
Wohnort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von edeltraud meub » 22.08.2018, 07:43

Das Ergebnis ist schon allein für die Kinder toll.Wie macht Ihr das im Winter?
Liebe Grüße  Edeltraud

Benutzeravatar
Ingelid
Aktives Mitglied
Beiträge: 2697
Registriert: 19.12.2013, 19:02
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von Ingelid » 22.08.2018, 09:19

In diesem Sommer ist ein Pool viel wert. Die Rutsche ist cool. :smiley_emoticons_bravo2:
Liebe Grüße Ingelid

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6552
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von Heidi » 22.08.2018, 13:15

Marion, wird der tolle Pool auch mit Solar beheizt, wie bei unseren Hausbesitzern?
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1103
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von kleinesRehlein » 22.08.2018, 14:12

Edeltraud:
Wir es im Winter wird,,,,,,keine Ahnung.
Sohnemann sagt, Wasser bleib drin und wird irgendwie offen gehalten , damit es nicht ganz zufriert.

Heidi:
Nächstes Jahr wird auch Solarheizung gebaut. Aber in diesem Jahr wird noch an der Aussenanlage gearbeitet, was ja auch immer eine Zeitfrage und Geldfrage ist, da es Sohnemann fast alleine macht.

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1103
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von kleinesRehlein » 23.08.2018, 07:37

Während im Garten selbst alles verbrannt und vertrocknet ist steht es im GWH in voller Blüte.
Die Pelargonien explodieren regelrecht und sind mein ganzer Stolz.
Sie werden 2 mal täglich gegossen und das Bodensubstrat wird befeuchtet, was für gute Luftbefeuchtung sorgt und seit letzter Woche bewacht ein Buddha den Eingang und sorgt für Ruhe zum Wachsen , gedeihen und Blüten bilden
Das GWH wird langsam aber sicher zu klein für meine Schätze .
Naja Anbaumöglichkeit besteht ja.Ralf und ich sind noch am Überlegen.

so nun lass ich einfach mal Fotos sprechen

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Meine im Frühahr sehr sehr stark zurück geschnittene Appleblossom ist in kürzester Zeit zu einem kleinem busch mit vielen Knospen geworden.

Bild

Bild

Benutzeravatar
Ingelid
Aktives Mitglied
Beiträge: 2697
Registriert: 19.12.2013, 19:02
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von Ingelid » 23.08.2018, 10:40

Wunderschöne Pelargonien - Schätze hast du. :smiley_emoticons_bravo2:
Mich wunderts, dass die Pelargonien im heißen Gewächshaus so gut gedeihen. Trotz zweimaligem gießen.
Liebe Grüße Ingelid

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1103
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von kleinesRehlein » 25.08.2018, 14:44

Ingelid:
Ich hab den Vorteil vom Hochwald und der Scheune, die Schatten geben
Ab Mittag ist nur die Hälfte des GWH in Sonne,,,,das andere wird beschattet. So bleiben die Temperaturen bei geöffneter Tür und den Oberlichtern gerade richtig fürs Pelargonien Wachstum.

Babs
Aktives Mitglied
Beiträge: 301
Registriert: 08.02.2018, 01:07
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von Babs » 25.08.2018, 15:16

Marion, auf diese Blütenvielfalt kannst du wirklich stolz sein
Pelargonien, wie ich sie so noch nie gesehen habe
Einmalig schön.
Auf deinen Pool pass nur gut auf, nicht dass ich mal reinhüpfe
und dann kein Wasser mehr drin ist.
Babs

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 11680
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 109 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von Annegret » 27.08.2018, 09:09

Marion, das sind ja Hammerbilder! :smiley_emoticons_bravo2:
Schade, das ich so absolut kein Händchen für die Pelis habe.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 7443
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 192 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von Steffi » 27.08.2018, 09:30

Sehr schöne Pelargonienbilder Marion. Was machen eigentlich all Deine Exoten ?
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
Honigbiene
Aktives Mitglied
Beiträge: 652
Registriert: 10.12.2017, 21:16
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von Honigbiene » 27.08.2018, 10:10

Deine Pelargonien sind ja ein Traum. Die kommen mit der Hitze besser zurecht als Fuchsien, wenn man keinen Schatten hat. Und dein Pool ist echt klasse, wer weis, vielleicht werde ich ihn nächstes Jahr mal persönlich begutachten. Dieses Jahr ist ist es leider nicht mehr möglich. :smiley_emoticons_confusednew:

Liebe Grüße von Renate

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6552
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Rehleins Schätze

Beitrag von Heidi » 27.08.2018, 13:58

Einfach nur wunderschön sind alle deine Schätze, Marion :smiley_emoticons_bravo2:

Da kannst du aber wirklich stolz drauf sein, auf diese Blütenfülle; und gesund und stark sind die Pflanzen auch :smiley_emoticons_pfeif2:

Der Blick ins GWH selber ist schon enorm!!!

Ich denke mal, deinem Ralf fällt schon eine Lösung ein, wenn dieses GWH aus allen Nähten platzen sollte :smiley_emoticons_lachtot:

Ich wünsche dir weiterhin viel Freude mit deinen Lieblingen :smiley_emoticons_winken4:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Antworten

Zurück zu „Garten und Blüten im ...“