Storchenwebcam

Bilder und Berichte über Tiere in unsren Gärten
Antworten

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10769
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Storchenwebcam

Beitrag von Annegret » 22.03.2018, 09:08

Ich hab von unseren Störchen noch keinen gesehen.
Ist denen wohl noch zu kalt.
Die fliegen ja immer im Herbst gen Süden.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21870
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Storchenwebcam

Beitrag von Karingoldi » 26.03.2018, 13:20

Die sind schon weit ,und ein Lustmolch nebenbei
Kaum das 4. Ei gelegt ,geht es schon wieder rund . :smiley_emoticons_xd2:
storch-7.jpg
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21870
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Storchenwebcam

Beitrag von Karingoldi » 29.06.2018, 08:28

Man wie die Zeit vergeht . Es wird fleißig geübt .

14. Juni 2018
Bei der Beringung am 07.06.2018 haben die 4 Jungstörche ein normales Akineseverhalten gezeigt. Bei der Akinese verfallen Tiere zum Schutz vor Feinden in eine Bewegungsstarre. Während der Vorbereitung zur Beringung ist plötzlich ein Jungstorch aufgestanden. Um den Absturz dieses Jungstorches nicht zu riskieren, wurde die Beringung abgebrochen. Die 4 Jungstörche werden ohne Ringe ausfliegen.



storch.jpg
Dateianhänge
storch-1.jpg
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10769
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Storchenwebcam

Beitrag von Annegret » 29.06.2018, 22:31

Karin, im Hamburger Storchennest gibt es auch zwei Jungstörche.
Letztes Jahr gab es Streit ums Nest, leider hatten wir da keine Jungen.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21870
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Storchenwebcam

Beitrag von Karingoldi » 27.11.2018, 09:07

Heute früh .
Da ist doch etwas vom Nest abgebrochen ?
storch-1.jpg
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

edeltraud meub
Aktives Mitglied
Beiträge: 1935
Registriert: 19.10.2011, 11:14
Wohnort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Storchenwebcam

Beitrag von edeltraud meub » 27.11.2018, 16:56

Bei uns im Feld standen heute ca 70 Störche und natürlich kein Foto dabei.Sie standen da wie begossene Pudel.Viele von denen überwintern auch mittlerweile bei uns.
Liebe Grüße  Edeltraud

Benutzeravatar
jürgen
Aktives Mitglied
Beiträge: 2973
Registriert: 17.03.2013, 10:01
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Storchenwebcam

Beitrag von jürgen » 27.11.2018, 18:49

edeltraud meub hat geschrieben:
27.11.2018, 16:56
Bei uns im Feld standen heute ca 70 Störche und natürlich kein Foto dabei.Sie standen da wie begossene Pudel.Viele von denen überwintern auch mittlerweile bei uns.

Hoffendlich gibt es jemanden der sich erbarmt und geeignetes Winterfutter auslegt !!!!!


Störche muß man pflegen.........sie bringen die Baby`s :smiley_emoticons_hurra3: :smiley_emoticons_winken4:


LG. Jürgen
Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie es andere gern hätten.

„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet,
der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken,
dass man Geld nicht essen kann.“

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10769
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Storchenwebcam

Beitrag von Annegret » 27.11.2018, 21:32

Ich hatte neulich in der Zeitung gelesen, wo es um die Störche ging, die bei uns
überwintern.
Sie bekommen Zufütterung, weil sie im Winter kaum Futter finden.
Im Frühjahr müssen sie sich dann wieder selbst ums Futter kümmern.
Heute früh .
Da ist doch etwas vom Nest abgebrochen ?
Karin, hatten eure beiden Störche einen Ehekrach, so das die Fetzen flogen? :smiley_emoticons_aufsmaul: :smiley_emoticons_aufsmaul: :smiley_emoticons_aufsmaul:
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21870
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Storchenwebcam

Beitrag von Karingoldi » 27.11.2018, 22:29

Annegret die halten zusammen wie in einer Ehe mal Streit ,aber alles dann vergessen ,gell .
storch.jpg
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10769
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Storchenwebcam

Beitrag von Annegret » 27.11.2018, 23:48

So soll es sein! :smiley_emoticons_lol: :smiley_emoticons_winken4:
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

edeltraud meub
Aktives Mitglied
Beiträge: 1935
Registriert: 19.10.2011, 11:14
Wohnort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Storchenwebcam

Beitrag von edeltraud meub » 28.11.2018, 06:43

Im Nachbarort ist die größte Mülldeponie ders Landkreises Groß-Gerau da sind das ganze Jahr Störche zu sehen da es dort immer Mengen von Mäusen und jungen Ratten gibt.Die Lichtmasten vor einem Supermarkt sind täglich von Störchen besetzt. Da der Storch ein Allesfresser ist findet er immer was.Ob es für diese Menge reicht sei dahingestellt.
Liebe Grüße  Edeltraud

Antworten

Zurück zu „Tiere im Garten“