Grevillea robusta

Antworten

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4332
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Grevillea robusta

Beitrag von Katrin » 03.01.2010, 19:15

Grevillea robusta

Die Gattung Grevillea umfasst etwa 360 Arten.

Grevillea robusta gehört zu den Proteaceae (Silberbaumgewächse), stammt aus Südost-Australien und wächst dort als Baum mit bis zu 30m Höhe. Adulte Pflanzen sind bis - 8 C frostbeständig.

Sie wird gern als attraktive Blattschmuckpflanzen im Kübel gehalten und kann nach Jahren auch darin zur Blüte gebracht werden.

Orangene große Blütenrispen im Frühling bis Sommer, ihr Blatt ist im ganzen Jahr äußerst attraktiv, ein Farbwechsel von roten (zu heiß - zu kalt) zu saftig grünem Laub ist möglich.

Vollsonniger Standort im Sommer mit regelmäßiger Wasserzufuhr und heller Überwinterung bei 2 bis 8 C mit wenig Wasser. Mäßiger Nährstoffbedarf ohne Phosphat und auf durchlässige sandige Erde achten.

Vermehrung durch Samen bei > 18 C BT. Anzucht ist nicht ganz leicht.

Bild
Sämling

Bild

Bild
3 jähriges Exemplar

Blütenbild >>> http://img1.eyefetch.com/p/x1/565750-2c ... 767b32.jpg
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27414
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 03.01.2010, 19:17

Halt mich fest. Das sind Blätter.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25999
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von MadMim » 03.01.2010, 23:09

Der blühende Strauch ist der Hammer!

Mein Sämling ist vor Jahren an Spinnmilben verstorben.
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27414
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 03.01.2010, 23:15

Das Bild hatte ich noch gar nicht gesehen. Ja Traudel, das ist großartig. Schade, dass Deine Schätze nicht mehr leben.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25999
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von MadMim » 03.01.2010, 23:22

Die robusteren leben ja noch!   :)
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Lisa
Aktives Mitglied
Beiträge: 1703
Registriert: 05.10.2009, 13:07

Beitrag von Lisa » 04.01.2010, 13:48

Katrin, Du stellst hier Pflanzen vor, die hab ich in meinem Leben noch nicht gesehen. Toll!
Liebe Grüße

Lisa

Bild

Antworten

Zurück zu „Exoten Galerie“