Canarina canariensis - Kanarenglockenblume

Antworten

Benutzeravatar
Bernhard
Aktives Mitglied
Beiträge: 321
Registriert: 01.11.2011, 19:13

Re: Canarina canariensis - Kanarenglockenblume

Beitrag von Bernhard » 10.08.2017, 22:13

Hallo Annegret, hatte ich auch so auf dem Schirm, aber diese Pflanze weiß das nicht. Soll mir recht sein, sie stand letzten Winter kalt und recht trocken im Wintergarten und ist dann im Frühjahr mit Wachsen angefangen. Derzeit ist sie frei ausgepflanzt im Garten.

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 6929
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Canarina canariensis - Kanarenglockenblume

Beitrag von Steffi » 14.08.2017, 15:08

Bernhard Deine Canarina schaut ja gut aus. Meine zieht leider ein, ihr war es wohl zu warm bei uns.
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
Bernhard
Aktives Mitglied
Beiträge: 321
Registriert: 01.11.2011, 19:13

Re: Canarina canariensis - Kanarenglockenblume

Beitrag von Bernhard » 14.08.2017, 22:17

Hallo Steffi, so hat alles auch seine guten Seiten....

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 6929
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Canarina canariensis - Kanarenglockenblume

Beitrag von Steffi » 10.09.2017, 09:08

Nach dem absterben der kompletten Triebe sehe ich nun wieder Neuaustrieb, ich denke das hat mit den Temperaturen zu tun.
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10808
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Canarina canariensis - Kanarenglockenblume

Beitrag von Annegret » 10.09.2017, 22:12

Meine Canarische Glockenblume sieht so aus:
P1180390.JPG
P1180391.JPG
Noch habe ich sie draußen im Garten hängen.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Antworten

Zurück zu „Exoten Galerie“