Hibiscus splendens - Australischer Baumhibiskus


Benutzeravatar
Begonia
Aktives Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 18.03.2011, 14:40

Beitrag von Begonia » 16.05.2013, 09:23

..ui' verdammt :!: ..der ist ja auch was von toll :D ..wo ich doch Hibisken so gerne mag aber diesen kannte ich auch noch nicht :cool7

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4286
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Beitrag von Katrin » 16.05.2013, 23:38

Steffi soweit wie ich weiß wird nur den Wildarten der Proteagewächse eine absolute Phosphorunverträglichkeit nachgesagt - die bekamen bei mir nur das Haka gelb stimmt - aber bei anderen Australiern ist es nicht so extrem, hauptsach nicht allzu Phosphorbetont.
Hab nur noch die Grevillea robusta von den Proteen  ;)

Bei diesem Hibi bin ich glaub ich mit meinem 8 - 8 - 8 gut bedient  ;)

Simone die adulten Blätter sind auch super von dem, sowas ist toll, deswegen wollt ich auch noch den H. heterophyllus aussäen  :wink: Samen gibts aber momentan nicht ...........
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 6932
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 107 Mal

Beitrag von Steffi » 17.05.2013, 07:42

Katrin hat geschrieben:Steffi soweit wie ich weiß wird nur den Wildarten der Proteagewächse eine absolute Phosphorunverträglichkeit nachgesagt - die bekamen bei mir nur das Haka gelb stimmt - aber bei anderen Australiern ist es nicht so extrem, hauptsach nicht allzu Phosphorbetont.
Hab nur noch die Grevillea robusta von den Proteen  ;)

Bei diesem Hibi bin ich glaub ich mit meinem 8 - 8 - 8 gut bedient  ;)
Proteengewäxe habe ich keine. Meine Callistemon, Melaleuca, Correa u. die ich noch vergessen habe bekommen Hakaphos soft spezial und rot.

Katrin womit düngst Du sie?
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4286
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Beitrag von Katrin » 17.05.2013, 21:23

Steffi das hört sich doch gut an, ich würde auch die beiden Sorten Haka nehmen ..................... bei mir ist es wie letztes Jahr - Pflanzenjauchen und -brühen und zwischendurch nur etwas Nährsalz - hab mich noch nicht durchgerungen Dünger/Hakaphos zu beschaffen  8)
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21881
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Karingoldi » 17.05.2013, 21:28

:D  Wie war das mit den Pferdeäpfeln ,kann ich bekommen oder auch Hühnermist , :D
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
Begonia
Aktives Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 18.03.2011, 14:40

Beitrag von Begonia » 18.05.2013, 08:43

..blühen bei dieser Art auch schon Sämlingspflanzen oder erst ältere' größere?
..hat hier von Euch jemand diesen Hibiscus und falls schon größere' ältere Pflanze dann würde ich mich sehr doll über ein Bildchen freuen :D

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4286
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Beitrag von Katrin » 13.07.2013, 12:00

Wie ich jetzt aus Australien gehört hab könnten die schon im 2. Standjahr blühen.

Ich hab jetzt auch noch Kreuzungen von Hibiscus splendens erhalten. Es sollten nun 3 verschiedene Blütenfarben dabei rauskommen. Alle 3 Sorten haben jedenfalls schonmal verschiedene Blätter und die Bestachelung ist auch unterschiedlich. Na mal sehen ............. ;)

Bild

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Antworten

Zurück zu „Hibiskus“