Hibiskus


Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27371
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 04.02.2009, 11:34

Nein, aber wenn sie eine Blühpause einlegen. Ich guck immer erst sehr genau, ob ich auch keine Blütenknospenansätze entferne. Vielleicht könnte die Giraffe ja die Arbeit abnehmen. Aber ich glaube, die hört nicht auf zu Fressen, bis alles Blattwerk vertilgt ist.

Ich habe eine ganz tolle Sorte, eine einfache Blüte in einem durchdringend intensiven Rotton. Die war schon so hoch gewachsen, daß ich zu den Blüten aufschauen mußte. Jetzt ist sie abgesäbelt und hat auf der gesamten Länge ihrer 4 Triebe, ca. 30 cm immer noch,  guten Austrieb.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Rore
Aktives Mitglied
Beiträge: 1303
Registriert: 31.10.2007, 20:02
Wohnort: Kamp-Lintfort

Hibiskus

Beitrag von Rore » 04.02.2009, 17:40

Möchte auch noch meinen Hibi zeigen.  
                                           
Bild

Bild

Bild

Gruß
Rore

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25875
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von MadMim » 05.02.2009, 23:10

Rore, weißt Du wie er heißt?

Der hat ja riesige Blüten  :)    :)
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Rore
Aktives Mitglied
Beiträge: 1303
Registriert: 31.10.2007, 20:02
Wohnort: Kamp-Lintfort

Hibiskus

Beitrag von Rore » 06.02.2009, 01:44

Hallo Madmin,
Hatte mir vor Jahren mal einen Ableger aus Ischia mitgebracht, dieser hat dann auch gewurzelt und blüht seit dem bei mir.

Gruß
Rore

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25875
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von MadMim » 06.02.2009, 02:37

Sieht sehr schön aus.  :D    :D
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21872
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Karingoldi » 06.02.2009, 08:11

Rore wirklich soooooo groß, tolle Blüte.
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27371
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 06.02.2009, 11:57

Meine Sorte hat mehr tellerartige Blüten, und die Oberfläche wirkt wie gekräuselt. Aber einen Namen hat der auch nicht. Es ist zum junge Hunde kriegen.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Rore
Aktives Mitglied
Beiträge: 1303
Registriert: 31.10.2007, 20:02
Wohnort: Kamp-Lintfort

Hibiskus

Beitrag von Rore » 06.02.2009, 12:27

Stelle mal ein Bild der Blüte ein, wo man sieht wie groß diese ist.

Bild

Gruß
Rore

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27371
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 06.02.2009, 12:56

Sehr schön. Aber Hibiskus will ich keine mehr zusätzlich. Sonst muß ich meine Orchideen wegwerfen. Nein, nein, nein.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21872
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Beitrag von Karingoldi » 06.02.2009, 13:50

Rore sagenhaft , ich wünsche dir noch weitere schöne Blüten  :wink:
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 10820
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von Claudia » 06.02.2009, 19:58

Wirklich beeindruckend die Größe der Blüte....Rore, ist es eine veredelte Sorte?
Lieben Gruß aus dem Saarland
Claudia Bild

Benutzeravatar
Karl-Heinz G.
VIP
Beiträge: 5689
Registriert: 01.11.2008, 21:44
Wohnort: Wunstorf

Beitrag von Karl-Heinz G. » 06.02.2009, 20:27

Die Blüte ist wirklich gigantisch. Wenn es geht würde ich gerne mal die ganze Pflanze sehen.
Liebe Grüße
Karl-Heinz

Benutzeravatar
Rore
Aktives Mitglied
Beiträge: 1303
Registriert: 31.10.2007, 20:02
Wohnort: Kamp-Lintfort

Hibiskus

Beitrag von Rore » 06.02.2009, 21:43

Hallo Karl Heinz,
Werde Morgen mal ein Foto machen.

Gruß
Rore

Benutzeravatar
Karl-Heinz G.
VIP
Beiträge: 5689
Registriert: 01.11.2008, 21:44
Wohnort: Wunstorf

Beitrag von Karl-Heinz G. » 06.02.2009, 21:51

Ja prima, bin schon gespannt.
Liebe Grüße
Karl-Heinz

Benutzeravatar
Rore
Aktives Mitglied
Beiträge: 1303
Registriert: 31.10.2007, 20:02
Wohnort: Kamp-Lintfort

Hibiskus

Beitrag von Rore » 07.02.2009, 01:19

Hallo Karl-Heinz,
Habe doch noch heute Abend ein Bild gemacht.Wie man sieht ist diese ca 1,50 Meter hoch und versuche eine Krone daraus zu machen. Die ersten Neutriebe sind schon da.


Bild


Gruß
Rore

Antworten

Zurück zu „Hibiskus“