Zimmer-Rosen ich habe nie Glück damit


Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 22183
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von Karingoldi » 16.02.2012, 22:49

Na dann mal gleich ,wenn es Frühling wird unters Baumhaus .
Schön schaut sie aus ,drücke die Daumen das ihr diesmal Glück habt .
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

edeltraud meub
Aktives Mitglied
Beiträge: 2080
Registriert: 19.10.2011, 11:14
Wohnort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Beitrag von edeltraud meub » 17.02.2012, 15:00

Es gibt keine Zimmerrosen,sowenig wie es Zimmerhortensien gibt .Diese Ware ist zu vergleichen mit einem Blumenstrauß nur günstiger.Wenn sie verblüht sind kann man sie entsorgen.Die Röschen entwickeln sich in den seltensten Fällen zur Zufriedenheit.Nun sie kosten ja auch nicht die Welt.
Eigentlich ist es schade um die Mühe.

Grüße  Edeltraud

Benutzeravatar
reschi
Moderator
Beiträge: 7045
Registriert: 05.07.2007, 14:12
Wohnort: Tuttendorf (bei Freiberg)
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von reschi » 17.02.2012, 16:46

Stimmt. Wenn man sie auspflanzt, dann butzen sie vor sich hin und gehen am Ende dann ein.
Gruß
reschi

"Sag mir Deinen Namen, und ich sag Dir, wie Du heisst."

Antworten

Zurück zu „Rosen“