Crown of Bohemia

Antworten

Benutzeravatar
Conny
Aktives Mitglied
Beiträge: 306
Registriert: 05.02.2008, 21:50
Wohnort: Halle/Saale

Crown of Bohemia

Beitrag von Conny » 13.02.2008, 21:17

"Crown of Bohemia"

Bild

Blütendurchmesser: 14 cm
Züchter:
Vater:
Mutter:

Crown of Bohemia wächst auf eigenem Fuß
L.G


Conny

BildBild



Wer der Gartenleidenschaft verfiel, ist noch nie geheilt worden...
Karl Foerster

Benutzeravatar
gasteria
Aktives Mitglied
Beiträge: 1478
Registriert: 08.02.2008, 14:32

Beitrag von gasteria » 06.08.2008, 18:20

Hatte gerade geschrieben,daß ich mich mit Hibiskus nicht auskenne,aber der kommt mir bekannt vor,bilde ich mir zumindest ein.War eigentlich ein NoName aus dem Baumarkt,habe ihn auch etliche Jahre gehabt,aber leider....Bild

Bild

Kann das ein solcher gewesen sein?LG Silke

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27367
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main

Beitrag von gudrun » 19.10.2012, 09:32

Hier ist mein 'Crown of Bohemia'. Hab ihn 2011 als Stecki bekommen. Er wächst sehr gut, ist aber nicht gerade reichblühend.
Bild
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27367
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main

Beitrag von gudrun » 14.09.2013, 19:40

Bild
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Heilpflanze
Aktives Mitglied
Beiträge: 1019
Registriert: 30.08.2013, 11:24
Wohnort: Motto-Val di Blenio

Beitrag von Heilpflanze » 14.09.2013, 21:27

WoW, das ist aber ein wunderschönes Foto.
LG Béatrice
Bild

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25845
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald

Beitrag von MadMim » 14.09.2013, 22:52

Das war auch immer einer meiner Lieblinge - bis er zu groß wurde...  :oops:
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27367
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main

Beitrag von gudrun » 14.09.2013, 23:25

Ja, der wird sehr schnell zu groß. Ich werde dazu übergehen, zeitig im Mai/Juni einige der großen Hibis radikal zusammenzuschneiden, um schöne buschige Pflanzen zu bekommen. Und mit der Crown of B. fang ich an, auch wenn sie dann ewig braucht um zu blühen. Bei der Menge, die ich hab, ist es ja nicht schlimm, wenn mal ein Teil nicht blüht.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Frau Cross
Aktives Mitglied
Beiträge: 2633
Registriert: 11.07.2011, 16:58
Wohnort: Nähe Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Frau Cross » 15.09.2013, 09:44

Bild

Das ist die CoB meiner Mama, die habe wir ihr zum Geburtstag geschenkt. Es ist noch ein sehr kleines Bäumchen das noch die volle Stauchung hat. Ich hoffe sie überlebt den Winter gut, denn es ist ein so schöner Hibi!

Wunderschön Dein Bild im Sonnenlicht Gudrun!
Grüne Grüße

Frau Cross

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27367
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main

Beitrag von gudrun » 15.09.2013, 10:23

Ja, so Momente erwischt man nicht immer.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4220
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Katrin » 18.09.2013, 19:27

Was meint ihr ist das ein CoB ?

Bild

Nur die Blüte hinten ist richtig ausgebildet .................
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27367
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main

Beitrag von gudrun » 18.09.2013, 19:31

Schwierig zu sagen, weil man nur die vordere Blüte deutlich sieht und weil beide Blüten so unterschiedlich aussehen. Trotzdem kommt sie in die engere Wahl. Behalten wir das einfach mal im Auge.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4220
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Katrin » 18.09.2013, 20:13

Danke dir, hab ich geschenkt bekommen, der hat mächtig viel Stauchemittel indus  :oops: .............. wird wohl erst nächstes Jahr richtig schön werden  :wink:
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27367
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main

Beitrag von gudrun » 18.09.2013, 22:48

Dann bleibt sie wenigstens eine Weile klein. Wird nämlich sehr hoch und gakelig, sehr schlechte Verzweigung.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Antworten

Zurück zu „Hibiskus Galerie“