Freundeskreis Saar-Pfalz

Die Plattform für den Saar-Pfalz Freundeskreis

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 10898
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Freundeskreis Saar-Pfalz

Beitrag von Claudia » 23.12.2007, 18:25

Unser Freundeskreis Saar- Pfalz besteht schon seit über 25 Jahren. Wir treffen uns regelmäßig alle 2 Monate und sind so ca. 15 leidenschaftliche Fuchsianer!
Ich selbst bin erst seit 1999 mit von der Partie und seit 2001 Freundeskreisleiterin.
Die meisten der Freundeskreismitglieder sind Mitglied bei der DFG!

Wer mit uns in Kontakt kommen möchte kann sich hier über das Forum bei mir melden!  ;)

Lieben Gruß Claudia
Lieben Gruß aus dem Saarland
Claudia Bild

jeziorowski

Beitrag von jeziorowski » 10.02.2008, 20:15

Hallo Claudia,
wie Du siehst, habe ich auch uns hier im Forum angemeldet.
Danke für den Tip.
Übrigens nochmal herzlichen Glückwunsch wie Du heute wieder den Stammtisch geleitet hast.
Schönen Abend
Viele Grüße aus Winterbach von Winfried

Benutzeravatar
sniffler
Aktives Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 12.02.2009, 16:47
Wohnort: Ottweiler
Kontaktdaten:

fuchsienfreund Saarland

Beitrag von sniffler » 12.02.2009, 17:51

Hallo
Bin total neu hier und in der Haltung von Fuchsien.
Hab seid diesem Jahr einen überdachten Balkon (halbschatten)
Kann mir jemand tipps geben wo ich fuchsien am besten erstehen kann???
Am meisten schwärme ich für großblütige fuchsien als Stamm.
Kann man diese aus Stecklingen ziehen???

Lohnen sich die Stämme aus dem Baumarkt????

Gruß
Stefan Simon

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27415
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 12.02.2009, 18:36

Wenn Dir die Sorte gefällt und die Pflanze frisch angeliefert wurde, steht dem nichts im Wege. Man kann sie sich auch selbst heranziehen, das ist keine Hexerei. Überleg Dir nur einen frostfreien Überwinterungsplatz für Deine großen Füchse und einen hellen und relativ kühlen Platz für die Kinderstube.

Geeignete Fuchsiengärtnereien in Eurer Umgebung kenne ich natürlich nicht. Sowas kann Dir Claudia sagen. :wink:
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 10898
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Claudia » 12.02.2009, 19:12

Hallo Stefan schön das Dich für Fuchsien interessierst. Schau mal Gärtnereien
Auf der Forenseite > links in der Leiste findest Du den Link nochmal.
Wenn Du auf die G klickst dann erscheinen die Gärtnereien die an diesem Ort Fuchsien in ihrem Sortiment führen.

Wo wohnst Du denn? Hier in meiner Nähe? Saarland/Pfalz ?
Lieben Gruß aus dem Saarland
Claudia Bild

Benutzeravatar
sniffler
Aktives Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 12.02.2009, 16:47
Wohnort: Ottweiler
Kontaktdaten:

Beitrag von sniffler » 13.02.2009, 13:49

hallo
Besten Dank für die Tips
Ich wohne in Ottweiler.
Wenn ich Fuchsien selber heranziehen möchte, brauche ich aber Samen oder Stecklinge?
Wo bekomme ich diese??ß

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 10898
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Claudia » 13.02.2009, 14:09

Hallo, na dann wohnst Du ja nur einen Steinwurf von mir entfernt! Ich wohne in Bexbach! :)

Wenn Du Stecklinge möchtest kann ich Dir weiterhelfen.

Ansonsten nutze ich doch die Gelegenheit und lade Dich herzlich zu unserem Februartreffen in Gonnesweiler/Bostalsee "Haus Seerose" ein. Es findet am jetzigen Sonntag ab 15 Uhr statt. Da treffen wir uns vom Freundeskreis Saar-Pfalz und plaudern u.a. über unsere Fuchsien. Das wäre eine gute Gelegenheit für Dich Kontakt zu den einzelnen Leuten aufzunehmen.
Lieben Gruß aus dem Saarland
Claudia Bild

Benutzeravatar
sniffler
Aktives Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 12.02.2009, 16:47
Wohnort: Ottweiler
Kontaktdaten:

Beitrag von sniffler » 13.02.2009, 22:45

:wink: Hallo Claudia

Ich versuche am Sonntag zu kommen.
Wäre natürlich extra prim gut, wenn du schon Stecklinge hättest???
Würde mich rießig freuen.
Bis Sonntag

Stefan

Benutzeravatar
sniffler
Aktives Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 12.02.2009, 16:47
Wohnort: Ottweiler
Kontaktdaten:

Beitrag von sniffler » 14.02.2009, 04:28

HAst du auch noch die Strasse und Hausnummer vom Seestern???
Kann dann besser hinfinden.
Danke

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 10898
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Claudia » 14.02.2009, 07:03

Hallo Stefan, das würde mich sehr freuen wenn Du mal vorbei kommst. Stecklinge kann ich Dir erst für das Apriltreffen fest zusagen.
Meine Pflanzen sind nur sehr vereinzelt schon soweit das ich Stecklinge machen kann. Habe zwar schon ein paar gemacht aber die habe ich jemanden versprochen.
Wir haben auch in unserem Freundeskreis Mitglieder die in dieser Zeit schon herrliche Jungpflanzen haben.....wir reden am Sonntag drüber. ;)

Unser Treffpunkt:
"Haus Seerose"
Karin & Berthold Müller
Staudammstrasse 5,
66625 Gonnesweiler
Tel. 06852 991366 Fax 991365
Lieben Gruß aus dem Saarland
Claudia Bild

Benutzeravatar
sniffler
Aktives Mitglied
Beiträge: 40
Registriert: 12.02.2009, 16:47
Wohnort: Ottweiler
Kontaktdaten:

Beitrag von sniffler » 15.02.2009, 18:39

Hallo
Gerade zurück von meinem ersten Fuchsientreff möchte ich mich herzlich bei Winfried für die Fuchsien bedanken. Mir hat der Nachmittag sehr gut gefallen.Alle waren sehr nett und hatten viele Tips für mich. Beeidruckend fand ich die große Anzahl an Lektüre und Literatur.
Ich freue mich schon auf das nächste Mal.
Beste Grüße einen grünen Daumen
Stefan
Neid ist der erste Schritt zur eigenen Unzufriedenheit

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 10898
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Claudia » 17.02.2009, 15:53

Hallo Stefan, schön das es Dir bei uns gefallen hat! Ich fand es klasse das Du gekommen bist und Dich schon gleich "eingelebt" hast.
Unser nächster Stammtisch am 5.April wird bestimmt auch wieder interessant.

Übrigens....nicht nur Du hast Jungpflanzen von Winfried bekommen...... ich habe eine `Walz Harp` geschenkt bekommen  freu ..freu...
Lieben Gruß aus dem Saarland
Claudia Bild

Benutzeravatar
Garfield
Moderator
Beiträge: 2030
Registriert: 10.07.2007, 21:39
Wohnort: Steiermark

Beitrag von Garfield » 17.02.2009, 18:16

Ich hab meine Walz Harp zu einem Bäumchen gezogen.Hab leider kein anderes Bild.

Bild
L.G.Heidi
Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27415
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 17.02.2009, 18:22

Sehr schön.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 10898
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Claudia » 17.02.2009, 18:42

Donnerwetter Heidi!
Wächst diese `Walz Harp`eigentlich eher langsam? Sind die Zweige stabil im Wuchs?
Diese Farbe ist ja echt klasse. Ich kann sie mir schon so richtig in der Abendsonne vorstellen.....wenn sie zu leuchten beginnt :)
Lieben Gruß aus dem Saarland
Claudia Bild

Antworten

Zurück zu „Freundeskreis Saar-Pfalz“