Bulbine frutescens

Antworten

Benutzeravatar
Begonia
Aktives Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 18.03.2011, 14:40

Bulbine frutescens

Beitrag von Begonia » 27.10.2011, 20:17

..darf ich Euch eine sehr pflegeleichte Zimmer,-Terrassenpflanze Vorstellen..die *Bulbine frutescens*..auch als 'Ertse Hilfe Pflanze'bezeichnet da Sie ähnliche Wirkstoffe wie eine 'Aloe vera' hat..hilft gut bei Hauterkrankungen'Mückenstichen..Gürtelrose u.s.w.'zudem ist Sie recht hübsch anzusehen'Ihre langen dünnen jedoch dickfleischigen Triebe bilden sich sehr zahlreich und die immer länger werdenden Blütentriebe sind sehr dekorativ :D

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 22183
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Beitrag von Karingoldi » 27.10.2011, 21:35

Schön isse  man was es so alles gibt ,
Hoffe du hast noch was für die Winterzeit etwas zu zeigen  :!:
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
Begonia
Aktives Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 18.03.2011, 14:40

Beitrag von Begonia » 27.10.2011, 22:22

..na da findet sich ganz bestimmt noch so ein einiges zum zeigen :D

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25984
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 22 Mal

Beitrag von MadMim » 27.10.2011, 23:14

Ich hatte sie vor Jahren mal.
Sie ist bei mir ständig aus dem Topf geklettert...   :D
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Begonia
Aktives Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 18.03.2011, 14:40

Beitrag von Begonia » 28.10.2011, 18:54

..meine schiebt gerade wieder einen neuen Blütentrieb ..ebenso ihre 'Fensterbrettnachbarin'..eine 'Ornithogalum caudatum':D

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25984
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 22 Mal

Beitrag von MadMim » 28.10.2011, 23:15

Die Meerzwiebel hatte ich ebenfalls vor Jahren -
und davor im Bild, ist das Senecio confusus o.ä., der kommt mir auch so bekannt vor...   :D    :D
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Begonia
Aktives Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 18.03.2011, 14:40

Beitrag von Begonia » 28.10.2011, 23:41

..das letzte Bild zeigt im Vordergrund eine einfache'Kalanchoe blossifeldiana'..weiß nicht mal wie diese blühen wird :( weil Sie irgend wie nur wächst wie wild aber nicht blüht..werd wohl mal mit Biotonne drohen..villeicht hilft es ja :D
..einen'Senecio macroglossus variegata*habe ich auch..will aber auch nicht blühen :(

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25984
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 22 Mal

Beitrag von MadMim » 28.10.2011, 23:54

Die Kalanchoe braucht 'Dunkelheit' um den Blühreiz auszulösen.
Wenn Du sie in einem beleuchteten Zimmer stehen hast, wird sie nicht blühen.
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Begonia
Aktives Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 18.03.2011, 14:40

Beitrag von Begonia » 28.10.2011, 23:57

ah'ja..gut kann ich ja mal probieren'momentan ist Sie ja eher dunkel und kühler in der Küche mit kaum Tageslicht..aber werden die Triebe dann nicht eher unansehnlich und dünn..

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25984
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 22 Mal

Beitrag von MadMim » 29.10.2011, 00:09

Kalanchoe ist eine Kurztagspflanze und wünscht sich eigentlich
den natürlichen  'Tagesablauf' jetzt im Herbst.
Wenn Du nur eine Lichtquelle in ihrer Nähe hast, wird der gestört
und sie wird vermutlich nicht blühen... genauso wie der Weihnachtsstern.
Sie sind beide bekannt dafür, daß sie in Büros, wo pünktlich das Licht ausgeht und ausbleibt, relativ zuverlässig blühen.
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „Zimmerpflanzen Galerie“