Schönmalven- Sämlinge


Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21795
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Karingoldi » 07.08.2011, 19:57

:shock:  das ist eine Super Malve .
Hast du dahinter ein Gestell  :idea:
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
DonnaLeon
Aktives Mitglied
Beiträge: 719
Registriert: 30.09.2007, 11:25

Beitrag von DonnaLeon » 07.08.2011, 20:19

Ja, dahinter ist ein "Gestell", ein Rankgitter... gab es mal vor 2 oder 3 Jahren in einem Discounter. An so einem "Gartenkitsch" kann ich manchmal nicht vorbei gehen *schäm*

:D
Ciao, DonnaLeon

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Ein neues Leben kannst Du nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag!

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25865
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von MadMim » 08.08.2011, 00:13

Donna - Gartenkitsch sieht wohl etwas anders aus...   :!:    :wink:  

Die Sämlinge sind schön und der pictum leuchtet richtig.

Ich war vor Jahren  mal im Abu-Wahn...
Die machen ja auch soooo viele Samen!
Dann hatte ich reduziert bis auf 4 Stück.
Vor 3 Jahren fing es dann wieder an...   :D
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27370
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 08.08.2011, 00:33

Ja, aber sie wachsen auch nicht alle gleich gut. Dann kann man wenigstens die Gakeldinger entfernen. Ohne schlechtes Gewissen.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Ramona
Aktives Mitglied
Beiträge: 1861
Registriert: 05.01.2010, 08:09
Wohnort: zw. FFM und WÜ

Beitrag von Ramona » 14.09.2011, 07:26

Bild
Bild
Bild
Bild
Lieben Gruß

Ramona

Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.
( Albert Schweitzer )

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21795
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Karingoldi » 14.09.2011, 08:36

Ramona , :shock: super Malven Bilder
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
Inge
Aktives Mitglied
Beiträge: 7380
Registriert: 04.10.2009, 23:36
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 21 Mal

Beitrag von Inge » 14.09.2011, 09:18

Schöne Sämlinge hast Du, Ramona !!  :wink:
LG Inge

Benutzeravatar
Weisse Taube
Aktives Mitglied
Beiträge: 1785
Registriert: 29.09.2009, 23:50

Beitrag von Weisse Taube » 14.09.2011, 10:40

Hallo ihr Lieben,
wunderschöne Abu's habt ihr.  :)

Gudrun schrieb
Ja, aber sie wachsen auch nicht alle gleich gut. Dann kann man wenigstens die Gakeldinger entfernen. Ohne schlechtes Gewissen.
...........................................................
Da wollte ich euch immer schon mal fragen. Wie macht ihr das, das eure Schönmalven immer so toll und üppig blühen?
Außer an der gekauften Gelben, hatte ich an den anderen Abu's mit der höchsten Blütenzahl drei Blüten auf einmal offen.
Ansonsten mal eine.  Auch blühen sie bei mir immer schubweise.
Jetzt war wochenlang wieder nix und nun haben sie an der Spitze wieder winzige Knöspchen. :(

Was mache ich falsch? :(

LG Margit
Behandele einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier, und ein Tier wie einen Menschen.

Indianische Weisheit

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27370
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 14.09.2011, 11:10

Mit rechtzeitigem Umtopfen und nach kleiner Pause regelmäßigem Düngen kann man dem abhelfen. Trotzdem fand ich, dass dieses Jahr kein Abu-Jahr war, bei mir jedenfalls nicht. Wenn es so kühl ist, wirkt der Dünger halt nicht so. Oder GG hat zu wenig gedüngt. Wir müssen uns die Arbeit besser aufteilen.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Inge
Aktives Mitglied
Beiträge: 7380
Registriert: 04.10.2009, 23:36
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 21 Mal

Beitrag von Inge » 14.09.2011, 11:55

Hmmm.... ich war dieses Jahre recht "düngefaul" und trotzdem
blühen meine recht üppig  :o
LG Inge

Benutzeravatar
Weisse Taube
Aktives Mitglied
Beiträge: 1785
Registriert: 29.09.2009, 23:50

Beitrag von Weisse Taube » 14.09.2011, 12:01

Hallo Gudrun,
also ich finde die Töpfe noch groß genug. Gedüngt werden sie auch regelmäßig.  Ich habe einige draußen im Carport und einige in der Wohnung.

Die in der Wohnung sehen mit Abstand noch am besten aus und blühen auch. Die draußen nicht.

@Inge,
vielleicht habe ich nicht die richtigen Sorten.  :D

LG Margit
Behandele einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze wie ein Tier, und ein Tier wie einen Menschen.

Indianische Weisheit

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27370
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 14.09.2011, 12:16

So viel Regen wie diesen Sommer hatten wir noch nie. Trüb war es schon öfter, ja. Aber die Regenmenge dieses Jahr war wirklich außergewöhnlich hoch. Der Dünger ist bestimmt wieder ausgewaschen worden. Außerdem - ich will ja über GG nicht meckern, aber er scheint die Abus nicht zu besonders zu mögen. Nur die dicke gelbe hinterm Haus, die ist richtig üppig. Die hängt auch so weit über, dass es nicht reinregnen kann.
Ich kann ja auch nur von mir ausgehen. Inge hatte wohl nicht ganz so viel Regen, oder?

Jedenfalls waren meine kleineren im Frühjahr so schön, und als dann der Regen kam, gingen sie nicht mehr weiter.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25865
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von MadMim » 14.09.2011, 23:12

Bei mir blühen nur die Victorian Lady und versicolur üppig und jetzt fängt die Apfelsine an. Der Rest hat ebenfalls nur einzelne Blüten.
Naja, bei meiner Düngerei darf ich nicht meckern...   :!:


Ramona, der erste Abu ist traumhaft!  :)
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21795
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Karingoldi » 14.09.2011, 23:14

Traudel ,deine gefüllte Blüht  :D
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25865
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von MadMim » 15.09.2011, 00:38

Ich freue mich mit Dir, Karin.
Ist eine ganz dankbare Pflanze, die auch noch sehr groß wird.  :D    :D
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „Schönmalven“