Abutilon 2017

Antworten

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4728
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 1 Mal

Abutilon 2017

Beitrag von annelu14 » 10.03.2017, 12:46

So die Abutilon fangen langsam an zu blühen
DSC02967.JPG
DSC02978.JPG
DSC03064.JPG
DSC03065.JPG
DSC03061.JPG
DSC03078.JPG
DSC03083.JPG

und der Nachwuchs wächst auch schon schön

DSC03071.JPG
DSC03069.JPG

LG von Anne

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6095
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 6 Mal

Re: Abutilon 2017

Beitrag von Heidi » 10.03.2017, 19:13

Ohhhh Anne, sind die aber schön!!!!

Besonders toll find ich die mit den verschiedenen Blütenfarben auf Bild 5; einfach nur super :smiley_emoticons_bravo2:

Herzlichen Glückwunsch, Anne :smiley_emoticons_smilina:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Inge
Aktives Mitglied
Beiträge: 7374
Registriert: 04.10.2009, 23:36
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 7 Mal

Re: Abutilon 2017

Beitrag von Inge » 10.03.2017, 19:22

Toll Anne!!!
Das weckt die Vorfreude. Meine blühen zwar auch vereinzelt im Keller und in der Garage,
aber bei Dir sieht es ja schon super aus :smiley_emoticons_bravo2:
LG Inge

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4728
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Abutilon 2017

Beitrag von annelu14 » 10.03.2017, 22:21

Danke,Heidi und Inge!
Heidi,das sind zwei Pflanzen je in einen Topf, die stehen auf dem Küchentisch,die Kleine ist
20cm hoch und die andere Abutilon 30cm groß.
DSC03061.JPG

LG von Anne

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25845
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald

Re: Abutilon 2017

Beitrag von MadMim » 11.03.2017, 23:30

Meine Güte - sind die wieder schön!
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

edeltraud meub
Aktives Mitglied
Beiträge: 1928
Registriert: 19.10.2011, 11:14
Wohnort: Darmstadt

Re: Abutilon 2017

Beitrag von edeltraud meub » 12.03.2017, 07:44

Wunderschön,ich bin gespannt wie meine werden.Was um Gottes Willen macht Du mit sovielen Sämlingen?
Liebe Grüße  Edeltraud

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4728
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Abutilon 2017

Beitrag von annelu14 » 12.03.2017, 12:00

Traudel,mir gefallen die auch immer wieder.
Edeltraud,sortieren :smiley_emoticons_pfeif2:
möchte nur die besonderen behalten ,die anderen Abutilons werden entsorgt.
Ich bin auch gespannt wie deine blühen,es ist immer spannend weil man nie
weiß was raus kommt.
LG von Anne

Benutzeravatar
pumuckl
Aktives Mitglied
Beiträge: 402
Registriert: 26.02.2011, 22:48
Wohnort: märkische schweiz

Re: Abutilon 2017

Beitrag von pumuckl » 12.03.2017, 18:03

mein samen ist auch aufgegangen, aber nicht in der menge. bald werden sie pinziert und ich bin auf die blüten gespannt.

lg von elke
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten.

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10433
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 10 Mal

Re: Abutilon 2017

Beitrag von Annegret » 13.03.2017, 23:12

Man Anne, bei dir sieht es ja schon aus wie in einer Gärtnerei.
So viele Abublüten im März, super!

Hast du eigentlich noch Platz? :smiley_emoticons_coolnew:
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4728
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Abutilon 2017

Beitrag von annelu14 » 13.03.2017, 23:50

Sagen wir mal so,ich muß schon vorsichtig gehen wenn ich durch den Raum ins Bett möchte :smiley_emoticons_pfeif2:
die großen Abutilon stehen schon fast alle draußen an der Südhauswand und falls sie das nicht abkönnen ist ja noch
genug Nachschub da.
LG von Anne

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10433
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 10 Mal

Re: Abutilon 2017

Beitrag von Annegret » 14.03.2017, 07:48

Da hast du deinen Abupflanzen gegenüber eine gute Einstellung! :smiley_emoticons_lol:

Solange genug Ersatz vorhanden ist, kein Problem. :smiley_emoticons_smilina:
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25845
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald

Re: Abutilon 2017

Beitrag von MadMim » 15.03.2017, 10:25

Entsorgen, Anne??? :smiley_emoticons_doh:
Ich hoffe, daß du sie uns vorher hier zeigst und anbietest??? :smiley_emoticons_smilina:
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Galina
Aktives Mitglied
Beiträge: 1428
Registriert: 20.12.2010, 20:46

Re: Abutilon 2017

Beitrag von Galina » 15.03.2017, 10:48

Anne,
ich sage einfach- WOW! :mix53
Das nenne ich Abutilon Paradise!

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4728
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Abutilon 2017

Beitrag von annelu14 » 15.03.2017, 15:01

Traudel,wenn Du etwas besonderes suchst,kannst Du mir das schreiben,da ich
ja schon meine Grundausstattung habe,ist schnell mal etwas über.Letztes Jahr
wollte ich auch ordentlich sortieren und was war,ich habe immer 5 in einen
Topf gesetzt,ich fand sie fast alle schön :smiley_emoticons_pfeif2:
Meine Tochter möchte noch ca 10 Töpfe und GG bei dem Gedanken ,,Entsorgen,,
nimmt mir jetzt auch noch welche ab,es bleiben immer noch genug und ich
habe jetzt die letzte Saat auch noch eingeweicht :smiley_emoticons_lol: das
war ein guter Mix und mir ist es zur schade sie einfach verkommen zu lassen :smiley_emoticons_blushnew:
Galina,schön von Dir zu lesen.
LG von Anne

Benutzeravatar
Line
Aktives Mitglied
Beiträge: 4134
Registriert: 03.02.2011, 15:06
Wohnort: bei Höchstadt

Re: Abutilon 2017

Beitrag von Line » 15.03.2017, 23:30

Anne,
uiiiihhh, das schaut aber gut aus, und macht Lust auf den Frühling/Sommer....
Ich finde die Blüten mit Farbverlauf oder Äderchen so toll :smiley_emoticons_bravo2:
Ich drück die Daumen, dass Du mal eine super-außergewöhnliche unter Deinen Sämlingen hast :smiley_emoticons_nicken:
Jeder fängt mal KLEIN an: Bild
Gruß Line

Antworten

Zurück zu „Schönmalven“