Cischweinfia parva

Antworten

Benutzeravatar
Orchidepp
Aktives Mitglied
Beiträge: 3259
Registriert: 12.01.2008, 10:28
Wohnort: blödes Kaff
Kontaktdaten:

Cischweinfia parva

Beitrag von Orchidepp » 27.12.2008, 12:15

Diese kleine Gattung (ca. 20 Arten)
ist von Costa Rica bis Bolivien verbreitet
und benötigt einen gut gelüfteten Standort
unter temperierten und schattigen Bedingungen.

Gegossen wird ganzjährig gleichmäßig, die Pflanze benötigt keine Ruhezeit.
Topfkultur ist möglich, aber aufgebunden gedeihen die Pflanzen besser.
Bei stagnierender Nässe ist Cischweinfia anfällig gegen Pilzerkrankungen.
Dateianhänge
15.12. 008.jpg
15.12. 008.jpg (71.23 KiB) 1713 mal betrachtet
15.12. 006.jpg
15.12. 006.jpg (45.86 KiB) 1713 mal betrachtet

Antworten

Zurück zu „Orchideen Galerie“