Unsere Mietzekatzen

Hier könnt ihr euch über Eure Haustiere austauschen
Gisela
x 23

Unsere Mietzekatzen

Beitragvon Gisela » 01.01.2012, 23:49

Hier unser Carlo IV. Habe ihn am 21.12.11 vom Tierheim geholt. Diesem Blick konnte ich mich nicht mehr entziehen.

Bild

Der Gesundheitszustand von ihm ist fürchterlich. Er war als Fundkatze bereits über 3 Wochen im Tierheim, wurde dort aber noch von keinem Tierarzt angeschaut. Als ich am 22.12. vormittags mit ihm bei meinem Tierarzt war, ist der richtig erschrocken: absolut dehydriert, unterernährt (wiegt grad mal 1500gr.), nicht entwurmt, nicht geimpft, wasserfallartigen Durchfall mit starken Blähugnen.

Seither hat er mehrere Nährsalz- uns VitaminBdepos unter die Haut bekommen, ist entwurmt worden, sein Durchfall ist schon besser geworden aber noch nicht gut. Allerdings hat er bisher noch nicht ein einziges mal außerhalb der Katzentoilette gemacht. In der kurzen Zeit, die wir ihn jetzt haben, hat er sich schon ganz gut eingelebt und findet es klasse. Allerdings ist er noch ziemlich schwach. Wenn er die Treppe hoch geht, 'ne 90jährige Oma kann's auch nicht umständlicher und langsamer.

Bild

Aber wir werden ihn schon noch hinbekommen, daß er ein stattlicher schöner kräftiger und gesunder Kater wird.

LG - Gisela
0 x

Benutzeravatar
Franz
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 766
Registriert: 09.10.2010, 18:25
Wohnort: Bad Pirawarth am Kaffeeberg 3a

Unsere Mietzekatzen

Beitragvon Franz » 02.01.2012, 05:55

Was ist das für ein Tierheim......?????

So ettwas sollte man melden.

Ein süßer Racker.

:wink:  Franz
0 x

Winterbraut
x 23

Beitragvon Winterbraut » 02.01.2012, 07:31

Ein Süßer, Gisela ! Gut dass er bei Euch ist. Das hätte er bestimmt nicht überlebt !
Da sollte man das Veterinäramt oder den Amtstierarzt drauf ansetzen. Ich bin entsetzt! Das kann doch nicht sein. Die armen Tiere. Sicher sind die Mitarbeiter in den Heimen oft überfordert, aber zu Lasten der Tiere  :evil: das geht doch nicht !
0 x

Benutzeravatar
helgasee
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 646
Registriert: 09.05.2011, 20:51
Wohnort: Stuttgart
x 4

Beitragvon helgasee » 02.01.2012, 08:24

Ich freu mich mit euch über das wirklich hübsch Tier. Ich wünsch euch, dass er euch all die Liebe einmal wieder zurückgeben kann.
0 x
Gruß
Helga

Benutzeravatar
Monika Gottschalk
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 6140
Registriert: 28.10.2007, 16:12
Wohnort: Lanzenhain, Hoher Vogelsberg
x 9
Kontaktdaten:

Beitragvon Monika Gottschalk » 02.01.2012, 09:28

Der kleine Carlo hat Glück gehabt, daß ihr ihn gefunden und aufgenommen habt. Unverständlich ist, daß er bereits drei Wochen ohne tierärztliche Versorgung im Tierheim war.

Er ist ein ganz süßer Kerl  :D
0 x
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. (Zitat: Voltaire)

http://www.monika-gottschalk.de
http://www.brugmansienfreunde.de
http://www.ddfgg.de

Benutzeravatar
Tapsy700
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 6827
Registriert: 09.02.2011, 23:51

unsere haustiere

Beitragvon Tapsy700 » 02.01.2012, 10:14

Gisela

Schön für Dich und für Carlo das ihr Euch gefunden habt.
Diese Augen sagen alles..............und man kann nicht anders.

So ging es meinen Sohn/Schwiegertochter sie haben sich ein Hundchen zugelegt.
Von einer Pflegestelle. Mama als Er uns mit seinen Kulleraugen ansah wußten wir das ist er. Jetzt haben sie Klein EDDI schon 2 Monate und sind glücklich.

[pma]25452[/pma]

LG. aus Berlin
BRIGITTEBild
0 x

Benutzeravatar
Klaus
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 7467
Registriert: 19.07.2007, 19:50
Wohnort: Im hohen Norden
x 2
x 156

Beitragvon Klaus » 02.01.2012, 10:40

Wie sagt man.....die Katze hat ein Schweineglück gehabt, dass sie beu euch gelandet ist!!
0 x
So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)

Je hilfloser ein Lebewesen ist,desto groesser ist sein Anspruch auf Schutz vor menschlicher Grausamkeit." -Mahatma Ghandi-

Benutzeravatar
Inge
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 7353
Registriert: 04.10.2009, 23:36
Wohnort: Köln
x 75
x 72

Beitragvon Inge » 02.01.2012, 10:50

Ich bin ehrlich schockiert, dass man ein Tier in einem solchen Zustand
aus einem "Tierheim"  bekommt !!   :evil:

Viel Glück mit dem Kleinen  :wink:
0 x
LG Inge

Benutzeravatar
Klaus
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 7467
Registriert: 19.07.2007, 19:50
Wohnort: Im hohen Norden
x 2
x 156

Beitragvon Klaus » 02.01.2012, 14:33

Ja es ist schon erstaunlich .....aber GsD ist es wohl nicht in jedem Tierheim so!
0 x
So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)



Je hilfloser ein Lebewesen ist,desto groesser ist sein Anspruch auf Schutz vor menschlicher Grausamkeit." -Mahatma Ghandi-

Benutzeravatar
Dragonfly
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 1799
Registriert: 01.11.2007, 15:41
Wohnort: Schwarzenbruck
x 2
x 2

Beitragvon Dragonfly » 02.01.2012, 19:57

Welches TH war das denn? In Nbg ist immer Quarantäne und in Feucht auch..da wird erst untersucht und geimpft und entwurmt ( weiss ich von meinen Eltern). Mensch Gisela..ein Glück das ihr ihn gefunden und genommen habt.
0 x
Bild


Viele Menschen reden zu leise über wichtiges,
zu laut über Banales, zuviel über Andere, zu selten Miteinander
und viel zu oft ohne nachzudenken
Gruß Christinchen

Bild

Winterbraut
x 23

Beitragvon Winterbraut » 02.01.2012, 20:21

Meine Tochter hat heute auch einen Kater aus dem TH bekommen,er ist entwurmt, geimpft und alles steht im Pass. Sollte er innerhalb 14 Tagen erkranken, zahlt das TH die Behandlung bei dem TA, dessen Visitenkarte sie mitbekommen hat.
Das geht mir gar nicht aus dem Kopf, welche Zustände Gisela da beschreibt. Die armen Tiere !
0 x

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 5269
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
x 1264
x 948

Beitragvon Heidi » 02.01.2012, 20:54

Das ist aber ein hübscher Kater! Für Carlo hat das neue Jahr ja supertoll begonnen; ich freu mich für den kleinen Kerl, dass Gisela sich in ihn verliebt hat.
Ich war viele Jahre Mitglied im Ingolstädter Tierheim, aber was hier alles so ablief, konnte ich mit meinem Gewissen nicht mehr vereinbaren; ich bin ausgetreten :(
0 x
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Gisela
x 23

Beitragvon Gisela » 02.01.2012, 22:40

Der Durchfall vom kleinen Carlo fängt an fängt an Konsistenz zu bekommen. Die Mühen scheinen sich gelohnt zu haben. In den letzten Tagen dachten wir, der schei.... sich noch die Seele aus dem Leib. Ich konnt das schon gar nicht mehr mit ansehen, wie schwach er war. Er ist aber ausnahmslos immer auf's Katzenklo. Ein tapferes kleines Kerlchen.

Heute hat er erstmals mit Bällchens gespielt und ist etwas rumgesprungen. Eine richtige Freude. Wir kriegen den kleinen schon wieder hin.

Das TH möchte ich nicht nennen, Volker könnte sonst evtl. juristischen Ärger bekommen.

LG - Gisela
0 x

Gisela
x 23

Beitragvon Gisela » 02.01.2012, 22:54

Und das ist unsere Phoebe. Am 27. Mai 2010 bei uns geboren. Eine ganz liebe Kuschelmaus und sie hilft mir auch immer ganz fleißig.

Bild

Bild

Bild

LG - Gisela
0 x

Benutzeravatar
Inge
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 7353
Registriert: 04.10.2009, 23:36
Wohnort: Köln
x 75
x 72

Beitragvon Inge » 03.01.2012, 00:00

Schöööne Miez, Deine Phoebe!!  :)
0 x
LG Inge


Zurück zu „Unsere Haustiere“

Wer ist online?


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast