Akeleien

Antworten
Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4727
Registriert: 14.03.2010, 15:41

Re: Akeleien

Beitrag von annelu14 » 06.06.2017, 23:44

Ja hatte ich so eine
DSC03383.JPG
soll ich noch einmal einen Stock zur Markierung stecken ? :smiley_emoticons_pfeif2:

LG von Anne

Benutzeravatar
Ingelid
Aktives Mitglied
Beiträge: 2609
Registriert: 19.12.2013, 19:02

Re: Akeleien

Beitrag von Ingelid » 07.06.2017, 08:50

Anne die sind wunderschön. :smiley_emoticons_bravo2:
Liebe Grüße Ingelid

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 6856
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln

Re: Akeleien

Beitrag von Ursel » 07.06.2017, 09:45

meine Akelei sind in diesem Jahr nicht so besonders, eine Sorte vom Geranium hat alles zu gewuchert
da muss ich unbedingt alles raus reißen, damit ich wieder mehr Akelei habe.

danke für die wunderschönen farbenfrohen Akelei

Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10266
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg

Re: Akeleien

Beitrag von Annegret » 07.06.2017, 11:12

Da sag ich nicht nein, Anne! :smiley_emoticons_smilina:

Ich finde die Akeleien immer wieder schön!
Die samen sich bei mir aus, und wo ich sie nicht haben will/kann,
entferne ich sie. Sonst nimmt es auch überhand.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6069
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt

Re: Akeleien

Beitrag von Heidi » 12.06.2017, 12:42

Das gibts doch nicht, jetzt erst finde ich Bilder von euren wunderschönen Akelei-Blüten :smiley_emoticons_shocked:

Ich habe noch nie so wunderschöne Farben und Formen gesehen, egal in welchen Gärten ich schon war :smiley_emoticons_smilina:

Das könnte ja schon wieder zu einer neuen Leidenschaft werden :smiley_emoticons_biggrin:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Antworten

Zurück zu „Garten und Blüten im ...“