Rehleins Schätze

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 814
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
x 9
x 129

Beitragvon kleinesRehlein » 26.02.2015, 22:17

Bild
0 x

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 814
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
x 9
x 129

Beitragvon kleinesRehlein » 26.02.2015, 22:18

Bild
0 x

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 814
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
x 9
x 129

Beitragvon kleinesRehlein » 26.02.2015, 22:18

Bild
0 x

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 814
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
x 9
x 129

Beitragvon kleinesRehlein » 26.02.2015, 22:23

Bild
0 x

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 814
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
x 9
x 129

Beitragvon kleinesRehlein » 26.02.2015, 22:24

Bild
0 x

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 814
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
x 9
x 129

Beitragvon kleinesRehlein » 26.02.2015, 22:24

Bild
0 x

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 814
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
x 9
x 129

Beitragvon kleinesRehlein » 26.02.2015, 22:27

Bild
0 x

Benutzeravatar
Annegret
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 10280
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
x 680
x 907

Beitragvon Annegret » 26.02.2015, 22:57

Wunderschöne Bilder aus deinem Garten! Du hast wirklich eine große Vielzahl an Pflanzen. :D

Wie groß ist dein Gartengelände? Es sieht für mich recht groß aus.

Der kleine Igel auf dem letzten Bild ist ja goldig. Die treiben sich auch bei mir im Schrebergarten herum. :D
0 x
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 25972
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 1
x 150

Beitragvon MadMim » 26.02.2015, 23:14

Danke für den Vorgeschmack auf den Sommer!
Mir ist aufgefallen, daß bei Dir Camassia, Brodiea etc. sehr gut wachsen.
Hast Du einen sonnigen Garten mit ordentlich Sandanteil?
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 814
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
x 9
x 129

Beitragvon kleinesRehlein » 27.02.2015, 09:22

MadMim hat geschrieben:Danke für den Vorgeschmack auf den Sommer!
Mir ist aufgefallen, daß bei Dir Camassia, Brodiea etc. sehr gut wachsen.
Hast Du einen sonnigen Garten mit ordentlich Sandanteil?


Nein mein Garten liegt mehr schattig, durch den Wald
Der Boden ist sehr lehmhaltig, aber wir versuchen Ihn mit Sägespänen und Sand aufzulockern
Was ganz gut klappt
0 x

Benutzeravatar
Ingelid
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 2342
Registriert: 19.12.2013, 19:02
x 450
x 91

Beitragvon Ingelid » 27.02.2015, 11:01

Wow, du hast eine große Pflanzenvielfalt zu bieten, wunderbar. Mich als Clematistante interessiert wie deine heißt. Könnte es die Etoile Violett sein?
Igel gibt es bei mir nur noch selten. Werden immer überfahren.
0 x
Liebe Grüße Ingelid

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 814
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
x 9
x 129

Beitragvon kleinesRehlein » 27.02.2015, 14:12

Ingelid hat geschrieben:Wow, du hast eine große Pflanzenvielfalt zu bieten, wunderbar. Mich als Clematistante interessiert wie deine heißt. Könnte es die Etoile Violett sein?
Igel gibt es bei mir nur noch selten. Werden immer überfahren.


Oh je.Da kann ich Dir leider nicht helfen
Mein Mann bringt da auch des öfteren von Arbeitskollegen mit und die kennen keinen Namen
0 x

Benutzeravatar
Line
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 4454
Registriert: 03.02.2011, 15:06
Wohnort: bei Höchstadt
x 7
x 39

Beitragvon Line » 27.02.2015, 14:56

Ingelid, da könntest Du Recht haben, dieser Name fiel mir auch sofort ein :)

Boah Rehlein, das ist eine schöne Auswahl...und besonders viele "Blaue" dabei :)
Den Allium caeruleum aus Beitrag #33/72 hatte ich auch ein Jahr gesetzt. Leider hat er nur einmal geblüht, und ist dann verschwunden. Ist aber eine wundervolle Blüte, die immer viele Schmetterlinge angelockt hat :)
Ich habe es dann noch zwei Jahre versucht, aber irgendwie immer "faule" Zwiebeln gesetzt. Schade drum... werde es wohl wieder und wieder und wieder versuchen....
0 x
Jeder fängt mal KLEIN an: Bild
Gruß Line

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 814
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
x 9
x 129

Beitragvon kleinesRehlein » 27.02.2015, 17:16

Ich danke Euch
Wenn man bedenkt dass der Garten noch keine 7 jahre alt ist, hat sich wirklich schon so einiges angesammelt.
Mein Mann bringt viel von Arbeitskollegen mit, und kauft auch hin und wieder was dazu.
Es gibt noch so vieles, wovon ich aber noch keine Fotos habe
z.B. die Hostas
Auch müsste ich mich einmal daran machen, überall Namenschilder zu machen.
Habe es bis jetzt aber nicht gebraucht. Wir haben einfach eingesetzt was uns gefiel, evtl dann mal umgesetzt, und das wars dann
Um Namen haben wir uns eigentlich nie gekümmert.
Die  Flachwasserzone  am Teich, ist noch nicht ganz fertig ,  weil wir uns so lange mit dem Bachlauf und dem Drum herum beschäftigt haben

Beginn
Also gerade aus gesehen, wird die Flachwasserzone gemacht. Man erkennt sicher schon die Teichfolie.
Aber das ist eben für dieses Jahr geplant fertig zu werden.

Bild
0 x

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 814
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
x 9
x 129

Beitragvon kleinesRehlein » 27.02.2015, 17:23

Das Foto vom Beginn sieht zwar scheusslich aus, aber da wir dieses Projekt geplant hatten, haben wir daran bis zu Baubeginn nichts gesäubert, weil eh alles umgegraben werden musste.

So und weiter gehts

Bild
0 x


Zurück zu „Garten und Blüten im ...“

Wer ist online?


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast