Rehleins Schätze

edeltraud meub
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 1436
Registriert: 19.10.2011, 11:14
Wohnort: Darmstadt
x 9
x 463

Re: Rehleins Schätze

Beitragvon edeltraud meub » 13.04.2017, 06:40

Na dann war es doch gut das ich bis nach Ostern noch warte.Hoffentlich bekommt Ihr beim Aufbau keinen Regen und es geht zügig voran.Wir hatten 3 Tage gebraucht schon alleine fast einen Tag für das Fundament da gab es auch öfters einen kleinen Wortwechsel weil es mir zu lange gedauert hat.Ich hatte ja verstanden das alles gerade sein muß sonst passt es mit dem Gewächshaus nicht und doch hätte ich es ein wenig schneller gehabt.Und nur zu zweit dauert es doch auch etwas länger.Als es dann endlich stand war es auch zatz-fatz voll.Gerne hätte ich ein größeres gehabt doch hinter dem Gewächshaus steht ein heiliger Zwetschgenbaum der konnte nicht gefällt werden da wir sonst ohne die Zwetschgen verhungert wären.
Doch ich bin mit dem zufrieden und es reicht auch vom Platz wenn nicht wird solange versucht und umgestell bis der Platz reicht.Und für die wengen Exoten und Pelargonien habe ich ja noch den Wintergarten und die unbeheizte und unbewohnte Wohnung unserer Tochter.
Ich wünsche Dir viel Spaß beim Aufbau.
0 x
Liebe Grüße  Edeltraud

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 5309
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
x 1288
x 967

Re: Rehleins Schätze

Beitragvon Heidi » 14.04.2017, 13:07

Marion, jetzt hab ich erstmal in aller Ruhe all dein Erlebtes durch gelesen;
nein, langweilig wird es bei dir nicht :smiley_emoticons_smilina:
Und es ist einfach toll, wenn eine Famile so wunderbar harmoniert wie bei euch :smiley_emoticons_bravo2:

Ich freu mich richtig, dass du nun dein heiß ersehntes Gewächshaus hast; ich wünsche dir ganz viel Freude damit :smiley_emoticons_winken4:
0 x
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 922
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
x 9
x 211

Re: Rehleins Schätze

Beitragvon kleinesRehlein » 15.04.2017, 08:34

Guten Morgen Ihr Lieben
Ja das GWH wurde jetzt zwar pünktlich geliefert. Gestern begann Ralf dann schon mal mit dem Fundament. Aber ach Herr je,,,,, da bei uns ja alles bissl hugelig und bugelig ist klappte es schon mal nicht so wie Er sichs dachte.
Jetzt heisst es , heut erst mal zum Baumarkt und dann schaun wir weiter.
Denn so kanns nicht bleiben odere aufgebaut werden, da nichts in der Waage liegt.
Aber wie ich Ralf kenne , macht er Menschenunmögliches möglich.

So Ihr Lieben nun wünsche ich Euch allen ein wunderschönes Osterwochenende.
Auch wenn es Wetter technisch nicht so toll werden soll, lasst Euch bloss nicht die gute Laune vermiesen.
WIR machens uns einfach im Haus gemütlich.
1 x

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 25442
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 1
x 295

Re: Rehleins Schätze

Beitragvon MadMim » 16.04.2017, 00:04

OH Klasse, ich freue mich neidlos mit dir über dein GW.
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 922
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
x 9
x 211

Re: Rehleins Schätze

Beitragvon kleinesRehlein » 07.06.2017, 08:01

Mensch hab ich schon lange nichts mehr gezeigt
Naja ., was auch?
Bei unserem langen Winter dauert es eben. Aber wenn es dann los geht , explodiert es im Garten regelrecht

Im Moment stehen meine Pelargonien wieder mal in der Almhütte. Denn es wurde vorgestern mit Hagel und Starkregen gedroht.
Der Hagel kam GsD nicht zu uns , dafür aber Unmengen an Regen.
Ralf und ich haben aber alle Schätzchen in Sicherheit gebracht , die jetzt natürlich auf besseres Wetter warten müssen.
Paar Fotos hab ich zwischen meinen Renovierungsarbeiten auch mal gemacht

Heidi gugg ich hab die Kleinen mal fotografiert damit du sie siehst. Ich bin jedenfalls von der Blütenfülle überwältigt

Bild

Bild

Bild

Bild


Wie Ihr ja schon mit bekommen habt, rette ich vieles von den Kompostanlagen .
So fand ich dann auch dieses wunderschöne Lantanen Stämmchen, welches richtig los legt

Bild

Und auch diese breit wachsende Kiefer sollte entsorgt werden

Bild

Und das ist der Ausblick , wenn ich mich mal schnell auf die Bank am Zwergenhäusl setz

Bild

Die Callas fangen auch zu Blühen an

Bild

Bild

Blick übers Gehege Richtung Zwergenhäusl

Bild

Diese kleine Sumpflandschaft ist im Schildkrötengehege und wird an heissen Tagen gerne zur Abkühlung genutzt und die Beiden liegen dann einfach in dem seichten Wasser

Bild

Und zum Schluss noch 2 mal Deko, dann seid Ihr erst mal wieder erlöst

Bild

Bild


Nun wünsch ich Euch allen einen schönen, hoffentlich nicht so stürmisch wie bei uns,,,,,, Gartentag
2 x

edeltraud meub
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 1436
Registriert: 19.10.2011, 11:14
Wohnort: Darmstadt
x 9
x 463

Re: Rehleins Schätze

Beitragvon edeltraud meub » 07.06.2017, 08:18

Bei einem so schönen Garten möchte ich garnicht erlöst werden.Es dauert bestimmt nicht mehr lange und alles steht in voller Blüte,da freue ich mich schon jetzt drauf.
0 x
Liebe Grüße  Edeltraud

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 922
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
x 9
x 211

Re: Rehleins Schätze

Beitragvon kleinesRehlein » 07.06.2017, 08:26

Das freut mich sehr , liebe Edeltraut dass es Dir bei mir gefällt.
Das aus Deinem Mund zu hören bzw zu lesen macht mich sehr stolz
0 x

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 4426
Registriert: 14.03.2010, 15:41
x 377
x 157

Re: Rehleins Schätze

Beitragvon annelu14 » 07.06.2017, 08:45

Mir gefällt dein Garten auch und besonders dein gerettetes Wandelröschen,da bin
ich auf die Blütenfarbe gespannt,ich habe erst einmal Glück mit der Überwinterung
gehabt ,obwohl ich sie sehr schön finde.
Dieses Jahr ist es bei uns auch wie verhext,jetzt wo es endlich änfängt zu wachsen
kommt der furchtbare Wind,aber das kennst Du da oben wohl noch besser als wir,
auf deine Pelis bin ich auch schon gespannt,ich habe ja auch ganz viele von Edeltraud
bekommen und kreise nun täglich um die Pflanzen wie sie wohl blühen,sehr spannend,
das geht Dir sicher genauso.
LG von Anne
0 x

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 922
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
x 9
x 211

Re: Rehleins Schätze

Beitragvon kleinesRehlein » 07.06.2017, 08:58

Stimmt
Mir gehts da nicht anders
Ich gugg auch immer wieder
0 x

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 8379
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
x 1299
x 1447

Re: Rehleins Schätze

Beitragvon Annegret » 07.06.2017, 11:05

Marion, nun ist es endlich auch bei dir am blühen. :smiley_emoticons_bravo2:

Obwohl ich kein Händchen für die Pelis habe, finde ich deine Kleine sehr schön. So ein Blütenreichtum!

Was du alles vom Komposttod errettest! Aber du hast den Platz für die Ausgestoßenen!
Und hauchst ihnen wieder Leben ein!

Dein verstecktes Pärchen im Grünen passt irgendwie dahin. :smiley_emoticons_smilina:

War wieder ein sehr schöner Rundgang durch dein Gartenparadies.
Freue mich schon auf das nächste Mal. :smiley_emoticons_winken4:
0 x
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Ingelid
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 2209
Registriert: 19.12.2013, 19:02
x 768
x 265

Re: Rehleins Schätze

Beitragvon Ingelid » 07.06.2017, 14:38

Deine beiden Pelargonienzwergerl sind voller hübscher Blüten.
Den Schildkröten hast du ein wahres Paradies geschaffen, denen geht es prima.
Um das Lantana Stämmchen wäre es wirklich schad gewesen.
0 x
Liebe Grüße Ingelid

Benutzeravatar
Fuchsienblüte
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 1955
Registriert: 12.01.2015, 22:18
Wohnort: Am Teutoburger Wald
x 978
x 284

Re: Rehleins Schätze

Beitragvon Fuchsienblüte » 07.06.2017, 23:05

Marion,der Frühling ist bei dir auch angekommen. :smiley_emoticons_hurra3:
Schöne Bilder aus deinem Garten und von den ersten
Blüten zeigst du uns hier. :smiley_emoticons_bravo2:
Die Pelis gefallen mir auch ,sehen sehr gut aus. :smiley_emoticons_bravo2:

Danke für den Rundgang durch deinen Garten :smiley_emoticons_winken4:
0 x
LG    Michael

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 922
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
x 9
x 211

Re: Rehleins Schätze

Beitragvon kleinesRehlein » 08.06.2017, 07:44

Michael, wenn Du an was Intresse hast sag Bescheid,,,,, ich schick Dir dann Steckling
0 x

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 8379
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
x 1299
x 1447

Re: Rehleins Schätze

Beitragvon Annegret » 08.06.2017, 08:36

Marion, nachdem ich die Callablüte bei dir gesehen habe, mußte ich erstmal nach meinen schauen.
Da kommt auch der erste Blütenstiel in Sicht. :smiley_emoticons_smilina:
0 x
Liebe Grüße aus Hamburg



von Annegret

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 6268
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
x 624
x 871

Re: Rehleins Schätze

Beitragvon Ursel » 08.06.2017, 19:12

Marion schön das bei dir nun auch die Blütenzeit ist,
Gut das du das Wandelröschen mit genommen hast, ich bin gespannt auf die Blütenfarbe

danke das du für uns die Gartentür aufgemacht hast.


liebe Grüße von der Flensburger Förde

Ursel
0 x
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen


Zurück zu „Garten und Blüten im ...“

Wer ist online?


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast