Samen Hartriegel und Weiglie

Tipps und Tricks für die Aufzucht
Antworten

Benutzeravatar
Bluemchenblume
Aktives Mitglied
Beiträge: 6392
Registriert: 17.07.2007, 16:19
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Samen Hartriegel und Weiglie

Beitrag von Bluemchenblume » 24.08.2010, 08:34

Hat jemand von euch schon mal den Hartriegel oder die Weiglies ausgesäät?

Oder lohnt sich das nicht, weil evlt. zu langwierig?
bis später, wiiinke

Bild

Einblicke in meinen Garten

Abgerechnet wird am Schluß ;o))

Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27371
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 24.08.2010, 14:20

Hartriegel ist eine große und vielgestaltige Familie. Welches Mitglied meinst Du denn? Wildarten fallen echt, aber wozu aussäen? Kannste Jungpflanzen haben so viel Du willst.

Weigelias hätte ich gern immer eine ganz bestimmte, oder eine bestimmte Farbe. Das gibt es nicht aus Samen, die spalten zu sehr auf. Wenns Dir egal ist, probier es doch einfach aus.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Bluemchenblume
Aktives Mitglied
Beiträge: 6392
Registriert: 17.07.2007, 16:19
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Bluemchenblume » 24.08.2010, 16:11

18664

den meinte ich, den Namen weiß ich leider nicht.
bis später, wiiinke

Bild

Einblicke in meinen Garten

Abgerechnet wird am Schluß ;o))

Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27371
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 24.08.2010, 16:35

Weder von Cornus florida oder C. kousa hat sich je ein Sämling gezeigt. Diese teuren Dinger mußt Du leider kaufen.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Elina
Aktives Mitglied
Beiträge: 1575
Registriert: 05.04.2009, 13:28

Beitrag von Elina » 24.08.2010, 18:56

Von solchen Sträuchern kann man doch besser mit Stecklingen vermehren.
Dann weißt Du genau daß die Pflanze auch wieder so wird. Aus Samen
ist doch sehr mühsam.

Schöne Grüsse
Elina

Benutzeravatar
Bluemchenblume
Aktives Mitglied
Beiträge: 6392
Registriert: 17.07.2007, 16:19
Wohnort: NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von Bluemchenblume » 24.08.2010, 19:54

Danke für die Antworten.

Ich wollte auch nur einen Versuch starten.

Platz hätte ich eh keinen mehr
bis später, wiiinke

Bild

Einblicke in meinen Garten

Abgerechnet wird am Schluß ;o))

Bild

Antworten

Zurück zu „Tipps von Aussaat bis Vermehrung“