Fuchsiengärtnerei Breuckmann

Sonderangebote, Schnäppchen, Bezugsquellen und mehr...
Antworten

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 8697
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 217 Mal
Danksagung erhalten: 611 Mal

Fuchsiengärtnerei Breuckmann

Beitrag von Steffi » 20.05.2017, 08:20

Wer von Euch hat schon bei Breuckmann bestellt? Wird eine Bestellbestätigung versendet?

Ich habe vor längerer Zeit einige Fuchsien bestellt, habe aber bisher noch nichts erhalten, auch keine Bestätigung.
Bild

Viele Grüße

Steffi
____________________________________
„Wenn Du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es Dir an nichts fehlen“

Cicero

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 15039
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 435 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal

Re: Fuchsiengärtnerei Breuckmann

Beitrag von Annegret » 20.05.2017, 22:26

Steffi, ich habe meine Fuchsien immer zum Kiekeberg Termin bestellt.
Die bringt Breuckmann dann dort mit hin.

Eine Bestellbestätigung verschickt er nicht.
Mit dem Versand dauert es etwas länger, weil er so gut wie alles alleine macht.
Ich denke, das du deine Fuchsien erst im Juni bekommen wirst.
Er hat immer recht viel zu tun.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Fuchsienblüte
Aktives Mitglied
Beiträge: 3765
Registriert: 12.01.2015, 22:18
Wohnort: Am Teutoburger Wald
Hat sich bedankt: 162 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Fuchsiengärtnerei Breuckmann

Beitrag von Fuchsienblüte » 20.05.2017, 23:05

Steffi,ich hatte meine Bestellungen bei Breuckmann immer ende Dezember gemacht und hatte dann mitte April
ohne Ankündigung die Päckchen erhalten.
LG    Michael

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 8697
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 217 Mal
Danksagung erhalten: 611 Mal

Re: Fuchsiengärtnerei Breuckmann

Beitrag von Steffi » 21.05.2017, 08:19

Danke Annegret und Michael , ich habe mir bei ihm einige Pflanzen der 'Grazie' bestellt, die es sonst nirgendwo mehr gibt für unseren Ampelbaum.

Ich hoffe, dass sie bis zum Urlaub da sind.
Bild

Viele Grüße

Steffi
____________________________________
„Wenn Du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es Dir an nichts fehlen“

Cicero

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 15039
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 435 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal

Re: Fuchsiengärtnerei Breuckmann

Beitrag von Annegret » 21.05.2017, 22:48

Da drücken wir mal ganz fest die Daumen, das du deine Fuchsienlieferung vorher erhälst. :smiley_emoticons_smilina:
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 8697
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 217 Mal
Danksagung erhalten: 611 Mal

Re: Fuchsiengärtnerei Breuckmann

Beitrag von Steffi » 06.07.2017, 07:28

Ich habe die Bestellung von Breuckmann am 04.07.2017 erhalten. Ich war der Meinung, ich hätte Jungpflanzen bestellt, geliefert wurden bewurzelte kleine Stecklinge. Die kann ich ja noch nicht mal in die Hängekörbe pflanzen, da sie zu winzig sind, schade.

Die bestellte "Brockenfeuer" war leider nicht dabei, war nicht mehr lieferbar.
Bild

Viele Grüße

Steffi
____________________________________
„Wenn Du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es Dir an nichts fehlen“

Cicero

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 15039
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 435 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal

Re: Fuchsiengärtnerei Breuckmann

Beitrag von Annegret » 06.07.2017, 08:16

Boah Steffi, das ist natürlich eine enttäuschende Lieferung. :smiley_emoticons_no_sad:
Die mußt du ja erstmal hochpäppeln.

Ich werde heute gleich von meiner Brockenfeuer Stecklinge für dich stecken. :smiley_emoticons_smilina:
Vielleicht kann ich auch ein Stück vom Stock ausbuddeln.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 8697
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 217 Mal
Danksagung erhalten: 611 Mal

Re: Fuchsiengärtnerei Breuckmann

Beitrag von Steffi » 06.07.2017, 08:18

Annegret das wäre toll, wenn Du Brockenfeuer noch einmal für mich hättest. Die Stecklinge vom letzten Treffen sind leider nicht über den Winter gekommen.
Bild

Viele Grüße

Steffi
____________________________________
„Wenn Du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es Dir an nichts fehlen“

Cicero

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 15039
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 435 Mal
Danksagung erhalten: 159 Mal

Re: Fuchsiengärtnerei Breuckmann

Beitrag von Annegret » 06.07.2017, 08:20

Steffi, ich werde mich heute gleich mal an die "Arbeit" machen.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Ingelid
Aktives Mitglied
Beiträge: 3406
Registriert: 19.12.2013, 19:02
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Fuchsiengärtnerei Breuckmann

Beitrag von Ingelid » 06.07.2017, 09:03

Ich finde es eine Frechheit von der Gärtnerei erst jetzt im Juli die Fuchsien zu schicken.
Sie hätten lange vorher Bescheid geben müssen. Auch was die Größe der Pflanzen betrifft.
Liebe Grüße Ingelid

Benutzeravatar
Matthias S
Aktives Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 27.06.2012, 09:36
Wohnort: Kurstadt Wiesbaden Landeshauptstadt des schönsten Bundeslandes
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Fuchsiengärtnerei Breuckmann

Beitrag von Matthias S » 06.07.2017, 09:48

Ingelid hat geschrieben:Ich finde es eine Frechheit von der Gärtnerei erst jetzt im Juli die Fuchsien zu schicken.
Sie hätten lange vorher Bescheid geben müssen. Auch was die Größe der Pflanzen betrifft.
Sehe ich genauso.
Da werde ich definitiv bei Gommer bleiben.
Wurden schnell verschickt und super Pflanzen im Frühjahr.
Matthias

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 7920
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Fuchsiengärtnerei Breuckmann

Beitrag von Ursel » 07.07.2017, 18:56

Steffi das kommt mir alles sehr bekannt wor
2014 habe ich diese Erfahrung auch gemacht, sie kamen auch erst Mitte Juni.
Bestellt im Januar und auch nur große Pflanzen, paar mal angerufen nichts tat sich
als dann die Fuchsien kamen, habe ich alles nur kurz ausgepackt alles wieder in den Karton rein
und schriftlich angekündigt das ich sowas nicht bestellt habe,

darauf hat Herr Breuckmann dann gemeint, ich kann keine Fuchsien mehr bei ihm bestellen
macht nichts brauch ich auch nicht

für diese sollte ich auch viel Geld bezahlen
teilweise auch ohne Wurzelbildung
P1030019.JPG
P1030049.JPG
ich finde bei dieser Fuchsiengärtnerei kann man nichts bestellen

liebe Grüße aus dem Fuchsienparadies

Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Benutzeravatar
Matthias S
Aktives Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 27.06.2012, 09:36
Wohnort: Kurstadt Wiesbaden Landeshauptstadt des schönsten Bundeslandes
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Fuchsiengärtnerei Breuckmann

Beitrag von Matthias S » 08.07.2017, 10:46

Sauber, diese Art der Nicht-Bewurzelung bekomme sogar ich hin :smiley_emoticons_doh:
Wobei letztes Jahr habe ich zwei Beacon groß ziehen können :smiley_emoticons_nicken:
Auch dieses Jahr habe ich natürlich wieder versucht Ableger zu ziehen, mal schauen was nach meinem Urlaub noch davon übrig ist :smiley_emoticons_confusednew:
Dateianhänge
IMG_3369.JPG
06/17 Fuchsie von Gommer, bekommen April17
IMG_3311.JPG
04/17 Beacon, 1. selbstgezogen und überwinterte
Matthias

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 7920
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Fuchsiengärtnerei Breuckmann

Beitrag von Ursel » 08.07.2017, 18:57

ich habe auch schon öfters bei Gommer gekauft, war immer sehr zu frieden
für 1, etwas schon große Pflanzen gegen über Breuckmann
das gute ist auch bei Gommer er versendet die Paket nach deutschen Gebühren
dann lohnt sich auch immer noch.

Steffi ich wünsche dir viel Erfolg, aber wenn ich so überlege ich hätte diesen Schrott
zurück geschickt.

Matthias ich denke so was ohne Wurzel bekommen wir alle sehr gut hin

liebe Grüße aus Angeln
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 7920
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Fuchsiengärtnerei Breuckmann

Beitrag von Ursel » 08.07.2017, 19:00

ich habe auch schon öfters bei Gommer gekauft, war immer sehr zu frieden
für 1 € etwas schon große Pflanzen gegen über Breuckmann
das gute ist auch bei Gommer er versendet die Paket nach deutschen Gebühren
dann lohnt sich auch immer noch.

Steffi ich wünsche dir viel Erfolg, aber wenn ich so überlege ich hätte diesen Schrott
zurück geschickt.

Matthias ich denke so was ohne Wurzel bekommen wir alle sehr gut hin

liebe Grüße aus Angeln

Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Antworten

Zurück zu „Wühltisch“