Blattränder kippen nach unten

Was mache ich bei Krankheiten meiner Lieblinge? Wie bekämpfe ich Schädlinge? usw.

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 10820
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Beitrag von Claudia » 14.09.2008, 12:14

Ja das kann speziell bei dieser Pflanze gut sein. Diese habe ich während der Hauptvegetationszeit umgetopft in diesen (Basket) Drahtkorb....die vorige Pflanze ist kaputt gegangen. Und wie das manchmal bei diesen Drahtkörben so ist (und bei der Menge die ich habe...) ist sie schonmal ausgetrocknet gewesen. Wußte garnicht das dann die Reaktion nach so langer Zeit noch so sein kann! :oops:  Prima, wieder was dazu gelernt. ;)

Danke Dir Gila!

Aber Dein Problem wäre somit nicht gelöst?! Da müssen wir mal in der Weite des Internet suchen gehen...ich geh mal gucken...!

Gruß Claudia
Lieben Gruß aus dem Saarland
Claudia Bild

Benutzeravatar
Gila
Aktives Mitglied
Beiträge: 1006
Registriert: 17.07.2007, 14:24
Wohnort: Franken

Beitrag von Gila » 14.09.2008, 12:17

Claudia, ich denke es sind Weichhautmilben.
Hab schon was dagegen gegossen.
Aber das dauert bis man merkt ob es wirkt.
Bild

Antworten

Zurück zu „Erste Hilfe“