Fuchsienstecklinge von Michiels

Tipps und Tricks vom Fachmann bzw. der Fachfrau
Antworten

Karin Frohmader
Aktives Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 18.10.2010, 07:42
Wohnort: Hof/Saale

Fuchsienstecklinge von Michiels

Beitrag von Karin Frohmader » 25.03.2011, 20:47

Hab heute  meine Fuchsienstecklinge von Michiels bekommen. Bestellt hatte ich sie am 30.01.11  (das erste Mal)- insgesamt 52 Stück. Ich bin total begeistert von den "Kleinen", die schon richtig groß sind. Die Wurzelballen sind voll durchwurzelt  in der Größe 10x10.  Einen Teil hab ich heute gleich in 12 u. 13 er Töpfe gepflanzt, weil sie ohne Töpfe - in einer Plastiktüte geliefert wurden.  (Trotzdem hatte der Krt. 30 kg) Ich kann auch bei fast jeder Fuchsie gleich mal Stecklinge schneiden.

LG KarinBild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25987
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 22 Mal

Beitrag von MadMim » 25.03.2011, 23:57

Oh Du Glückliche!   :D    :D    :D  

Ich habe meine bei Kolibri extra spät bestellt...
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 10862
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Claudia » 26.03.2011, 10:39

Gratuliere! Das sind wirklich sehr schöne Exemplare!
Traudel, ich habe auch welche bei Herbert bestellt...und gehe sie aber selbst abholen :D  Muß dort mal alles persönlich inspizieren :D
Ulli fährt natürlich mit.... ;)
Lieben Gruß aus dem Saarland
Claudia Bild

Benutzeravatar
Tapsy700
Aktives Mitglied
Beiträge: 6827
Registriert: 09.02.2011, 23:51

fuchsien vermehrung und erziehung

Beitrag von Tapsy700 » 26.03.2011, 11:20

:wink: Karin :wink:


Ich mußte zweimal lesen 52 Stck. Fuchsien.
Na, da hast DU dir ja wirklich viel Arbeit gekauft lach, lach.

Aber im Sommer werden Dich deine Fuchsien bestimmt umgarnen.

Lg.aus Berlin
BRIGITTE                                          Bild

Benutzeravatar
gasteria
Aktives Mitglied
Beiträge: 1478
Registriert: 08.02.2008, 14:32

Beitrag von gasteria » 26.03.2011, 11:55

Du wirst ganz sicher viel Freude daran haben,daß sind ja wirklich schon Prachtexemplare.Die erreichen im Sommer sicher schon ne stattliche Größe und werden schöööön blühen...

Blüte meiner Angelika Fuhrmann voriges Jahr  :wink:

Bild
LG Silke
Bild

Karin Frohmader
Aktives Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 18.10.2010, 07:42
Wohnort: Hof/Saale

Beitrag von Karin Frohmader » 26.03.2011, 12:44

ich konnte nicht widerstehen bei den vielen Neuen, die es gibt. Hab zwar schon sehr viele - aber wenn man süchtig ist ....,

Mein Treibhäuschen ist jetzt voll und ich hab die großen Fuchsienstöcke noch alle im Winterquartier - aber die müssen jetzt noch waren, bis ich sie draußen unter der überdachten Terrasse lassen kann.   Ist halt schade , daß die Fuchsiensaison bei uns in Hof -" bayerisches Sibirien" nur 5 Monate andauert.

Liebe Grüße Karin

Benutzeravatar
gasteria
Aktives Mitglied
Beiträge: 1478
Registriert: 08.02.2008, 14:32

Beitrag von gasteria » 26.03.2011, 14:03

Ja Karin,hier isses auch so.Eigentlich wollen die Füchse raus,aber bis Mai müssen wir mit Frösten rechnen,es gibt übrigens gerade Schneeregen :( .Ja und wenn woanders die Füchse voll in Knospe stehen,räumen wir erst raus...
LG Silke
Bild

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 6928
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Ursel » 26.03.2011, 17:12

das sind ja traumhafte Pflanzen schon. Die gefallen mir sehr sehr gut.
Was hast du bestellt kannst du uns die alle mal verraten. Damit wir jetzt schon von den schönen Blüten träumen können ??

Auch ich habe bei Herbert bestellt, jetzt stehen wir schon alle in den Startlöchern und können es kaum erwarten die Füchse zubekommen.
Claudia du weißt ja, die ist schön und die ist schön und schon sind aus paar
gaaaaaaaaaaaanz viele geworden.

Ursel

Benutzeravatar
Claudia
Moderator
Beiträge: 10862
Registriert: 02.11.2007, 19:37
Wohnort: Saarland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Claudia » 26.03.2011, 17:23

:D  Ursel...woher kennst Du mich so gut?
Stimmt ja...wir leiden an der gleichen Krankheit...ach wie gut!  ;)

Heute habe ich wieder einige kleine Fuchsien getopft. Gaaaanz langsam geht es bei mir los. Aber bei den Großen geht es mir wie Karin, die müssen noch im Quartier bleiben.
Lieben Gruß aus dem Saarland
Claudia Bild

Benutzeravatar
DonnaLeon
Aktives Mitglied
Beiträge: 719
Registriert: 30.09.2007, 11:25

Beitrag von DonnaLeon » 26.03.2011, 20:46

moin, moin


das Forum ist nicht gut für mich  :oops:

@ Karin.... Deine "neuen" Fuchsien sehen gut aus!

Ich habe ja auch schon mehrmals auf die Seite von Michiels geschaut.... aber die Bestellmenge und die Portokosten  :roll:
Ciao, DonnaLeon

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Ein neues Leben kannst Du nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag!

elsa
Aktives Mitglied
Beiträge: 70
Registriert: 26.05.2010, 13:44

Beitrag von elsa » 26.03.2011, 21:08

Hallo Karin,
sehr schöne Pflanzen hast du auch bekommen. Ich habe meine vorige Woche bekommen und bin auch hin und weg. jetzt bin ich gespant wie sie sich entwickeln werden.
Lb.Gruß
elsa
das gras wächst nicht schneller, wenn eine daran zieht

Karin Frohmader
Aktives Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 18.10.2010, 07:42
Wohnort: Hof/Saale

Beitrag von Karin Frohmader » 26.03.2011, 21:55

Donna Leon,
man gönnt sich ja sonst nichts und das Porto waren grad mal 16.30 €
Meine Mutter sagt auch immer - Du könntest das schönste Leben haben, wenn du nicht soviel Viehzeug (Hasen, 3 Ziegen, Katzen , einen Bernhardiner und Meerschweinchen )hättest. Alle wollen versorgt sein  und dann auch noch die vielen Fuchsien.
[quote][/quote][quote]Bild
Bild
Bild

Sind sie nicht süüüß ??

Benutzeravatar
DonnaLeon
Aktives Mitglied
Beiträge: 719
Registriert: 30.09.2007, 11:25

Beitrag von DonnaLeon » 26.03.2011, 22:06

Karin Frohmader hat geschrieben:Donna Leon,
...Meine Mutter sagt auch immer - Du könntest das schönste Leben haben, wenn du nicht soviel Viehzeug (Hasen, 3 Ziegen, Katzen , einen Bernhardiner und Meerschweinchen )...Bild

Sind sie nicht süüüß ??

Das letzte Foto vom Bernhadudel finde ich am besten (auch wenn ich eingfleischter Rotti.- und Chihuahuafan bin)  ;)

Unbekannterweise viele Grüße an Deine Mutti; sie hat in ihrer Aufzählung die lieben Ehemänner vergessen   :!:


:D
Ciao, DonnaLeon

-----------------------------------------------------------------------------------------------
Ein neues Leben kannst Du nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag!

Benutzeravatar
pumuckl
Aktives Mitglied
Beiträge: 405
Registriert: 26.02.2011, 22:48
Wohnort: märkische schweiz

Beitrag von pumuckl » 26.03.2011, 22:43

hi karin,
ich finde gerade, weil du deine tiere und pflanzen hast, hast du ein schönes leben, mache weiter so.

lg elke
Dumme rennen, Kluge warten, Weise gehen in den Garten.

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25987
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 22 Mal

Beitrag von MadMim » 26.03.2011, 23:30

Deine Katzen vertragen sich doch wunderbar mit den Fuchsien -
ein tolles Bild!

Außerdem mußt Du mit Deinen Tieren niemals diskutieren,
warum Du schon wieder soooo viele Pflanzen angeschleppt hast.

Finde ich paradiesisch. Laß Dich nicht beirren!   :D    :D    :D
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „Vermehrung und Erziehung“