Fuchsien aus meinem Garten

Die Möglichkeit, Deine Fuchsien vorzustellen

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1751
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von kleinesRehlein » 10.09.2021, 05:08

Toll wie deine Fuchsien blühen.
Und herrliche Farben. Gefällt mir sehr gut.
Danke für die Fotos

LG
Marion

Benutzeravatar
Kätchen
Aktives Mitglied
Beiträge: 600
Registriert: 20.10.2020, 06:51
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Kätchen » 10.09.2021, 06:44

Ich kenne mich ja nach wie vor nicht mit Fuchsien aus, aber es gibt schon richtig tolle Exemplare, vor allem, wenn sie schon älter und größer sind. Auf 2 Fotos habe ich etwas gesehen, was die Korallenfuchsie sein könnte. Wie pflegst Du sie im Winter? Meine kommt ins Haus, die macht keine Winterruhe.

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 15826
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 578 Mal
Danksagung erhalten: 327 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Annegret » 10.09.2021, 11:57

Deine Fuchsien sehen für diese Jahreszeit noch richtig gut aus, Renate.
Bei mir gibt es Unterschiede, einige interessiert das Wetter absolut nicht, andere sind da schon echt zimperlich.

Ich drücke dir die Daumen, das du noch lange die Fuchsienblüten genießen kannst.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Honigbiene
Aktives Mitglied
Beiträge: 1435
Registriert: 10.12.2017, 21:16
Hat sich bedankt: 375 Mal
Danksagung erhalten: 290 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Honigbiene » 10.09.2021, 12:20

Kätchen, meine Fuchsien kommen alle in den Keller. Die kleineren kommen auf den Boden. Da ist ein Fenster und dort können sie beizeiten neu austreiben.

Liebe Grüße von Renate

Benutzeravatar
Fuchsienblüte
Aktives Mitglied
Beiträge: 3822
Registriert: 12.01.2015, 22:18
Wohnort: Am Teutoburger Wald
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Fuchsienblüte » 10.09.2021, 22:53

Deine Fuchsien sind jetzt noch der Hingucker.Da findet man noch nicht mal Rost :smiley_emoticons_bravo2:
LG    Michael

Benutzeravatar
Honigbiene
Aktives Mitglied
Beiträge: 1435
Registriert: 10.12.2017, 21:16
Hat sich bedankt: 375 Mal
Danksagung erhalten: 290 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Honigbiene » 11.09.2021, 11:00

Michael, leider haben einige auch schon Fuchsienrost. Wenn sie ohne Blätter da stehen, sind es halt die ersten, die ins Winterquartier kommen.
Ehe sie dann einen Neuaustrieb hätten, wäre es bei uns schon zu kalt . So habe ich später ein paar weniger zum einräumen. :smiley_emoticons_lol:

Liebe Grüße von Renate

Stefan2
Aktives Mitglied
Beiträge: 447
Registriert: 01.11.2019, 20:34
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Stefan2 » 13.09.2021, 20:06

Ich habe eine schöne Unbekannte
bekommen.
Wie ist der Name?
Soll evtl. eine Naturhebryde sein.

Stefan2
Aktives Mitglied
Beiträge: 447
Registriert: 01.11.2019, 20:34
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Stefan2 » 13.09.2021, 20:07

Nochmal..
Dateianhänge
DSC_5606.JPG

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 15826
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 578 Mal
Danksagung erhalten: 327 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Annegret » 14.09.2021, 09:28

Vielleicht eine F. spendens oder F. fulgens, wegen der großen Blätter?
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Stefan2
Aktives Mitglied
Beiträge: 447
Registriert: 01.11.2019, 20:34
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Stefan2 » 14.09.2021, 12:02

Vielen Dank Annegret.
Dateianhänge
DSC_5622.JPG

Benutzeravatar
Honigbiene
Aktives Mitglied
Beiträge: 1435
Registriert: 10.12.2017, 21:16
Hat sich bedankt: 375 Mal
Danksagung erhalten: 290 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Honigbiene » 19.09.2021, 12:06

Der Herbst lässt schon grüßen, deshalb noch schnell einige Fotos.
P1130368.JPG
die Miriquitti ist eine sehr schöne Fuchsie, dabei so unkompliziert.
P1130366.JPG
die Hollys Beauty blühte in diesem Jahr ununterbrochen
P1130364.JPG
P1130360.JPG
P1130357.JPG
P1130355.JPG
P1130351.JPG
P1130348.JPG
Hobbit hat eine sehr interessante Farbe
P1130338.JPG
Waldis Rubin hat noch mal mächtig zugelegt

Benutzeravatar
Honigbiene
Aktives Mitglied
Beiträge: 1435
Registriert: 10.12.2017, 21:16
Hat sich bedankt: 375 Mal
Danksagung erhalten: 290 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Honigbiene » 19.09.2021, 12:22

So, weiter geht es.
P1130328.JPG
P1130329.JPG
anfangs hatte die Malibu Mist hellblau geblüht. Jetzt sieht sie so aus.
P1130323.JPG
Duffy
P1130321.JPG
Finn und Ambassador
P1130330.JPG
P1130332.JPG
Granada blühte auch ununterbrochen und macht mir viel Freude
Langsam sind es die letzten Fotos. Denn bald beginnt das Einräumen.

Liebe Grüße von Renate

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 23724
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 260 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Karingoldi » 19.09.2021, 14:43

Wunderschön 👍🙋🏻‍♀️Danke
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 7555
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 344 Mal
Danksagung erhalten: 202 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Heidi » 19.09.2021, 15:57

Renate, ich habe so richtig schön langsam nochmal deine schönen Fuchsienbilder angeschaut.
Jedesmal wenn ich denke, die ist mein Favorit, dann taucht noch eine schönere auf :smiley_emoticons_lachtot:
Die einzige, die es bei mir vielleicht aushalten könnte, wäre die hübsche Granada.
Ich habe sie als robust in Erinnerung. Ich muss schon sagen, die Fuchserl fehlen mir schon :smiley_emoticons_frown:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Fuchsienblüte
Aktives Mitglied
Beiträge: 3822
Registriert: 12.01.2015, 22:18
Wohnort: Am Teutoburger Wald
Hat sich bedankt: 176 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Fuchsien aus meinem Garten

Beitrag von Fuchsienblüte » 19.09.2021, 23:10

Deine Fuchsien haben noch viele schöne Blüten.
Vom Rost ist auch nix zu sehen,sind alle kerngesund.

Danke Renate :smiley_emoticons_winken4:
LG    Michael

Antworten

Zurück zu „Fuchsíenbilder“