Hosta

Antworten

Benutzeravatar
Pflanzenträumer
Aktives Mitglied
Beiträge: 1486
Registriert: 24.05.2010, 20:08
Wohnort: Ahrensburg

Beitrag von Pflanzenträumer » 14.05.2014, 13:10

Hallo Martina,
die sehen ja teilweise wirklich traurig aus.
So einen Hagel möchte ich wirklich nicht bei mir haben und wünsch es auch keinem.
Gruß vom Pflanzenträumer Klaus

Avatar: Fuchsie Kit Oxtoby

Bild

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 6876
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Beitrag von Steffi » 14.05.2014, 13:11

So sehen Teile meiner Fuchsien-Ampeln aus, wir hatten gestern 2x Hagel und Tage zuvor auch schon, es reicht jetzt.

Ständig Regen und dann noch die Kälte, da werden sich wohl viele Fuchsien bei mir auch nicht mehr erholen, ich kann nicht alles regengeschützt aufstellen und so sind viele klitschnass und Triebe sind auch keine zu sehen.
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
Frau Cross
Aktives Mitglied
Beiträge: 2633
Registriert: 11.07.2011, 16:58
Wohnort: Nähe Augsburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Frau Cross » 14.05.2014, 14:10

Ich seh das wie Du Steffi, es reicht jetzt! Dabei hat doch die Gewittersaison noch gar nicht angefangen und wir hatten schon ettliche... Das Wetter spinnt!
Grüne Grüße

Frau Cross

Benutzeravatar
Fuchsienrot
Aktives Mitglied
Beiträge: 1653
Registriert: 28.01.2009, 16:02
Kontaktdaten:

Beitrag von Fuchsienrot » 14.05.2014, 14:31

Martina, ich habe es gerade in der Hostagruppe gelesen...sehr traurig und so verdammt schade ist das!
Zum Glück ist die Hostasaison aber noch jung und die Hostas werden nach einem Rückschnitt noch einmal Blätter treiben.
LG Angelika

Meine neue Homepage
Bild
Bild
Neuzugänge...

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25865
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von MadMim » 14.05.2014, 23:10

Wir hatten zwar bisher -toitoitoi- noch keinen Hagel,
aber einige Hostas sehen bei mir genauso aus, weil die Schnecken(babies)
schon zugange waren. Jetzt haben sie alle Schneckenkorn auf den Füßen!
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4279
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Beitrag von Katrin » 10.07.2014, 19:03

Weil ich eure Kübel-Hostas so toll finde  :) probier ich das heuer auch aus, hab aber einige Schöne ohne Namen, könnt ihr Spezi´s mal bitte schauen ?
Welche ist das ?

Bild

Bild

Bild

Die machen sich echt klasse im Schatten der großen Exoten, die verdecken schön die Kübel  :)
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Benutzeravatar
Pflanzenträumer
Aktives Mitglied
Beiträge: 1486
Registriert: 24.05.2010, 20:08
Wohnort: Ahrensburg

Beitrag von Pflanzenträumer » 10.07.2014, 20:43

Hallo Katrin,
das ist eine meiner Lieblingshosta, gesund, wüchsig, relativ schneckenfest, es ist die 'Patriot'!
Gruß vom Pflanzenträumer Klaus

Avatar: Fuchsie Kit Oxtoby

Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27370
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von gudrun » 10.07.2014, 21:25

Du kamst mir zuvor, Klaus. Ja, es ist 'Patriot'.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4279
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Beitrag von Katrin » 10.07.2014, 21:39

Ihr seid klasse  :)  Dankeschön, ja mir gefällt sie auch besonders gut.

Hier die nächste

Bild

Bild

Wenn die Blüten wichtig sind dann muß ich noch ein aktuelles Foto machen, sie sehen der Patriot ähnlich
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Antworten

Zurück zu „Hosta“