Hedychium in Sorten

Antworten

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4220
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Katrin » 11.09.2013, 20:53

Gudrun zeig doch mal ein Bild vom Habitus deines NN, wenns ne Wildform ist kann ich es recht gut bestimmen.

Anne das ist Salvia 'Amistad'  :) Ein unglaublicher Kübelsalbei, blüht nun schon seit Juni durchweg ....................

Bild
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21680
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein

Beitrag von Karingoldi » 11.09.2013, 20:55

Wowwwwwwwwww was für eine Farbe ,gibt  es da Steckis bis Ende Sept. :!:
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4728
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 1 Mal

Beitrag von annelu14 » 11.09.2013, 21:02

Karin :D ,auch meine Frage :D  :whistle:
:wink: von Anne

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4220
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Katrin » 11.09.2013, 21:05

Na ihr Beiden  :D  .......... Anne hast ne PN und Karin das liegt nur an Dir, wann kommste vorbei  ;)
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4728
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 1 Mal

Beitrag von annelu14 » 11.09.2013, 21:09

Katrin,ich freue mich :D
:wink: von Anne

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21680
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein

Beitrag von Karingoldi » 11.09.2013, 21:57

Katrin hat geschrieben:Na ihr Beiden  :D  .......... Anne hast ne PN und Karin das liegt nur an Dir, wann kommste vorbei  ;)
ich hab mit Marlies jetzt ausgemacht das letzte Wochenende im September 27, 28, 29 - da wird es schon mal klappen mit uns zweien ,oder  :D
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27367
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main

Beitrag von gudrun » 11.09.2013, 22:48

Knospen hat meiner ja auch schon...

Bild

Werd versuchen, meinen H. greenii zu fotografieren.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4220
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Katrin » 11.09.2013, 22:54

Karin klappt bestimmt  ;)

Gudrun toll da sieht man wie blühfleißig der ist, den Stecki hatte ich im Juni gemacht  :)

Nun gut mit Salbei ja .................... hier ist Hedychium  :P
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4220
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Katrin » 16.09.2013, 22:45

Hedychium blüht ganz toll ........ keine Frage aber dieser H. gardnerianum ärgert mich  :evil:  Jedes Jahr sprengt der einen Kübel kaputt, egal ob Gummi, Terracotta oder jetzt richtig robuste Hartplastecontainer *grrrr*

11.9.13

Bild

16.9.

Bild

alle anderen Sorten verformen nur und wachsen dann oben heraus ......... H. greenii zum Beispiel .......

Bild

5 fache Volumenzunahme in 6 Monaten .............. da kann man sich gut vorstellen das Hedychium mancher Orts, z.B. auf den kanarischen Inseln ein invasives und verhasstes Unkraut ist was die heimische Flora 'vernichtet'  :oops:  :wink:
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27367
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main

Beitrag von gudrun » 16.09.2013, 23:55

Ja, kann man sich vorstellen.

Mein H. greenii ist kein "greenii". Fotografieren muss ich ihn auch nicht. Er hat die gleichen Blätter wie H. spicatum.

Wenn Du da mal ein Stückchen für mich hättest.....
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4220
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Katrin » 17.09.2013, 00:03

Aber gerne hab hier von H. greenii 5 je 40 liter Töpfe voll (!!) mit ihm  :D  Dat Ding ist wüchsig sag ich Dir und alle bekommen grad überall Knospen  :dance: Nächstes Jahr haste dann gleich einen blühfähigen Busch  ;)
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27367
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main

Beitrag von gudrun » 17.09.2013, 00:13

Danke, Katrin. Der H. spicatum ist auch nicht schlecht. Der Topf ist schon wieder oval. Im Moment blühen die etwas kleineren Stiele.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Erika
Aktives Mitglied
Beiträge: 2202
Registriert: 22.08.2007, 12:49
Wohnort: Ahorn

Beitrag von Erika » 10.11.2013, 18:48

Schaut mal was bei meinen Hedychium greenii aus den abgeblühten Teil wächst - eine neue Pflanze.

Bild
Bild
Bild
Grüsse ErikaBild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27367
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main

Beitrag von gudrun » 10.11.2013, 22:39

Toll, Erika.

Einige Hedychium-Bilder hab ich auch noch:

Diese Pflanze bekam ich von Margit als Ingwer "Myoga", richtig Zingiber myoga. Sieht nur den Hedychiums verdammt ähnlich. Katrin, weißt Du, was das ist?
Bild

Bild

Mein H. gardnerianum

Bild

Bild

Bild

Dauernd Regenwetter, keine besonderen Aufnahmen. Ich hab die Pflanze dann in die Halle geschleppt. Der andere Blütentrieb ist dann auch aufgeblüht. Aber es war jetzt kein Platz zum Fotografieren. Manchmal ist der Wurm drin.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Katrin
Moderator
Beiträge: 4220
Registriert: 21.08.2009, 12:26
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Katrin » 12.11.2013, 18:36

Huhu Erika, ja diese Art kindelt an den abgeblühten Blütenständen .......... die gehen ganz leicht darüber zu vermehren. Es gibt m.W. nur diese und die Art H. urophyllum die das in der Gattung so macht  ;)  Süß isses ne  :D

Hallo Gudrun, ich würde sagen das ist Hedychium coccineum, die Blütenstände ähneln der H. aurantiacum aber deine Art hat breitere Blätter oder ? So 5 cm breit ? So wie dein H. spicatum ............ :)

Mein H. gardnerianum blüht auch noch und darunter der H. griffithianum

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Hatte ich den schon gezeigt ? H. aurantiacum

Bild
Liebe Grüße von Katrin

Bild

Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses Tier!

Antworten

Zurück zu „Exoten Galerie“