Ruttya fruticosa - Kolibriblume

Benutzeravatar
Erika
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 2181
Registriert: 22.08.2007, 12:49
Wohnort: Ahorn
x 1
x 44

Ruttya fruticosa - Kolibriblume

Beitragvon Erika » 19.10.2007, 22:47

Bild
0 x
Bild
Grüsse ErikaBild

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 26220
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 1
x 262

Ruttya fruticosa

Beitragvon MadMim » 02.10.2008, 23:30

Bild

blüht hellgelb auf, verfärbt sich dann orange und klappt dann die Blütenblätter nach hinten



Bild




Eine sehr dankbare Kübelpflanze, die bei mir leider erst sehr spät
(jetzt) blüht, nachdem ich sie schon eingeräumt habe.
Etwas sparriger Wuchs, anspruchslos und geht sehr gut zu vermehren.
Meine (neue) Pflanze verdanke ich einem Ableger von Erika. :D
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 24395
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
x 83
x 276

Beitragvon Karingoldi » 03.10.2008, 17:16

Tolle Pflanze auch die Farbe ich liebe orange
0 x
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
reschi
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 8830
Registriert: 05.07.2007, 14:12
Wohnort: Tuttendorf (bei Freiberg)
x 19
Kontaktdaten:

Beitragvon reschi » 03.10.2008, 18:38

Was ist das im Hintergrund?  Die halbrunden Blätter erinnern mich an Greyia
0 x
Gruß
reschi

"Sag mir Deinen Namen, und ich sag Dir, wie Du heisst."

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 26220
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 1
x 262

Beitragvon MadMim » 03.10.2008, 21:16

reschi hat geschrieben:Was ist das im Hintergrund?  Die halbrunden Blätter erinnern mich an Greyia


Reschi, Greya habe ich wegen "riesengroß" schon lange weggegeben.
Das ist leider "nur" eine Pelargonie...
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
reschi
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 8830
Registriert: 05.07.2007, 14:12
Wohnort: Tuttendorf (bei Freiberg)
x 19
Kontaktdaten:

Beitragvon reschi » 04.10.2008, 09:02

Und, hattest Du sie mal zum Blühen gekriegt? Meine ist 2 m groß mit 6-cm-Stamm und blüht nicht.
0 x
Gruß

reschi



"Sag mir Deinen Namen, und ich sag Dir, wie Du heisst."

Benutzeravatar
reschi
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 8830
Registriert: 05.07.2007, 14:12
Wohnort: Tuttendorf (bei Freiberg)
x 19
Kontaktdaten:

Beitragvon reschi » 04.10.2008, 11:28

Meine Greyia

Bild
0 x
Gruß

reschi



"Sag mir Deinen Namen, und ich sag Dir, wie Du heisst."

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 26220
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 1
x 262

Beitragvon MadMim » 04.10.2008, 23:08

Bei mir hat sie nie geblüht - aber als ich sie verschenkt hatte,
hat sie im Nördlinger Ries geblüht!

Vielleicht braucht sie einfach ein paar Jahre.
Ist das nicht sogar ein Winterblüher?
Steff weiß das bestimmt.
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Orchidepp
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 3367
Registriert: 12.01.2008, 10:28
Wohnort: blödes Kaff
x 1
Kontaktdaten:

Beitragvon Orchidepp » 07.10.2008, 16:05

nö, die blüht im sommer.
hat sie im boga auch fleisig getan! :D
schade, finde das foto gar nicht...muß ich wohl gelöscht haben.
unsere pflanze ist aber auch schon recht alt, ich denke auch - die brauchen ein paar jahre.
lohnt sich aber, die blüte ist wirklich spektakulär schön! :)
0 x

Benutzeravatar
reschi
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 8830
Registriert: 05.07.2007, 14:12
Wohnort: Tuttendorf (bei Freiberg)
x 19
Kontaktdaten:

Beitragvon reschi » 08.10.2008, 06:44

Dann behalt ich sie nochmal :D
0 x
Gruß

reschi



"Sag mir Deinen Namen, und ich sag Dir, wie Du heisst."

Gaby Speidel
x 23

Beitragvon Gaby Speidel » 08.10.2008, 10:40

reschi hat geschrieben:Dann behalt ich sie nochmal :D


reschi, drohst ihr halt mit dem Kompost, dann funktioniert es.
0 x

Benutzeravatar
reschi
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 8830
Registriert: 05.07.2007, 14:12
Wohnort: Tuttendorf (bei Freiberg)
x 19
Kontaktdaten:

Beitragvon reschi » 08.10.2008, 10:52

Damit hab ich nicht so gute Erfahrungen gemacht :(
0 x
Gruß

reschi



"Sag mir Deinen Namen, und ich sag Dir, wie Du heisst."

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 28734
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
x 94

Beitragvon gudrun » 22.10.2010, 18:17

Jetzt steht das Schätzchen bei mir und hat schon gleich ein paar Blüten

[pma]19690[/pma]
Ruttya fruticosa

[pma]19691[/pma]
0 x
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 26220
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 1
x 262

Beitragvon MadMim » 23.10.2010, 00:00

Wunderschön!
Meine will mal wieder nicht blühen...   :oops:
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 28734
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
x 94

Beitragvon gudrun » 23.10.2010, 00:04

Die blüht also immer so spät. Information über Ruttya gibt es nicht viel.
0 x
Bild

Viele Grüße aus Hochheim

Gudrun


Zurück zu „Exoten Galerie“

Wer ist online?


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast