Erythrina crista-gallii - Karibischer Korallenstrauch

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Moderator
Online
Beiträge: 8372
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
x 1298
x 1458

Re: Erythrina crista-gallii - Karibischer Korallenstrauch

Beitragvon Annegret » 02.04.2017, 21:57

Anne, wenn du Bilder bei Google anschaust, sind alle nur normal grün. Da ist keine mit panaschiertem Laub
zu sehen.
Na, mal sehen, ob sich noch ein Kenner meldet.
0 x
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 27311
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
x 108

Re: Erythrina crista-gallii - Karibischer Korallenstrauch

Beitragvon gudrun » 03.04.2017, 00:50

Das "Variegata" bedeutet Panaschiertes Blatt".

Wenn Du nur diese haben willst, dann sortiere sie aus. Das ist Deine bestellte Wunschsorte. Die normal grünen sind auch schön, wenn Du noch keine hast. Aber sie werden schnell groß. Versuche Abnehmer zu finden.
0 x
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Moderator
Online
Beiträge: 8372
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
x 1298
x 1458

Re: Erythrina crista-gallii - Karibischer Korallenstrauch

Beitragvon Annegret » 03.04.2017, 08:24

Danke Gudrun! :smiley_emoticons_winken4:
Da habe ich ja Glück, das von 4 aufgelaufenen Samen wenigstens einer panaschiert ist.
Da ich weder die grüne und panaschierte Sorte nicht habe, behalte ich erstmal die zwei verschiedenen.

Zwei Pflänzchen hätte ich dann abzugeben.
Also, wer möchte ein Pflänzchen haben?
0 x
Liebe Grüße aus Hamburg



von Annegret


Zurück zu „Exoten Galerie“

Wer ist online?


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast