Hoyas

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 27305
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
x 107

Beitragvon gudrun » 16.07.2011, 23:43

Welche hast Du, Brigitte? Ich habe die von den Phillipinen. Beim letzten Besuch habe ich mir den Unterschied zeigen lassen. Ich habe die mit den schöneren Blättern erwischt!! Diese Pflanze steht nicht im Gewächshaus, sondern in meinem Zimmer.
0 x
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Brigitte Stisser
x 23

Beitragvon Brigitte Stisser » 16.07.2011, 23:47

Gudrun, so sieht meine aus.

Bild

Bild

Wenn Du die Unterschied weißt, bitte schreib es mir.
0 x

Benutzeravatar
Klaus
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 7441
Registriert: 19.07.2007, 19:50
Wohnort: Im hohen Norden
x 2
x 159

Beitragvon Klaus » 17.07.2011, 07:25

Oh Brigitte,  die Bilder von dieser Hoya darf ich meiner Frau garnicht zeigen....sie hat 5 verschiedene Sorten  ( vier Jungspflanzen )  unsere alte Hoya steht in voller Blüte......klasse
0 x
So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)

Je hilfloser ein Lebewesen ist,desto groesser ist sein Anspruch auf Schutz vor menschlicher Grausamkeit." -Mahatma Ghandi-

Brigitte Stisser
x 23

Beitragvon Brigitte Stisser » 17.07.2011, 08:13

Ja, ja, Monsieur Klaus  -  schwierig, schwierig, schwierig  !!!
Wenn Du magst, hole / suche ich die Bilder meiner anderen Hoya's auch wieder mal raus.   :idea:    :wink:
0 x

Benutzeravatar
Klaus
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 7441
Registriert: 19.07.2007, 19:50
Wohnort: Im hohen Norden
x 2
x 159

Beitragvon Klaus » 17.07.2011, 09:16

werd dir erst einmal die Bezeichnungen von drei Hoyas nennen.....da ist nämlich ein Schildchen dran.....
0 x
So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)



Je hilfloser ein Lebewesen ist,desto groesser ist sein Anspruch auf Schutz vor menschlicher Grausamkeit." -Mahatma Ghandi-

Brigitte Stisser
x 23

Beitragvon Brigitte Stisser » 17.07.2011, 09:51

ok.  :wink:
0 x

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 27305
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
x 107

Beitragvon gudrun » 17.07.2011, 10:51

Deine Hoya multiflora, Brigitte, hat die gleichen schönen Blätter wie meine, also stammt sie auch von den Phillipinen. Bei Reineckes im Katalog stehen zwei H. multiflora, ich wußte nicht welche und habe die von den Phillipinen ausgewählt. Die andere Sorte hat nicht soo schöne Blätter. Sie sind schmaler und etwas gewellt.
0 x
Bild

Viele Grüße aus Hochheim

Gudrun

Benutzeravatar
Klaus
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 7441
Registriert: 19.07.2007, 19:50
Wohnort: Im hohen Norden
x 2
x 159

Beitragvon Klaus » 18.07.2011, 14:55

@ Brigitte

Bei der Hoya handelt es ich um eine Hoya carnosa tricolor.......bei der zweiten habe ich noch nicht die Bezeichnung.....
bei den beiden anderen Steckis handelt es sich nicht um Hoyas sondern um Aeschynanthus ( rot blühend und um eine A. marmorata mit grünlichen Blüten.)
0 x
So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)



Je hilfloser ein Lebewesen ist,desto groesser ist sein Anspruch auf Schutz vor menschlicher Grausamkeit." -Mahatma Ghandi-

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 25390
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 1
x 278

Beitragvon MadMim » 14.08.2012, 23:36

Es bahnt sich bei mir eine mittlere Sensation an:
Mein Muttertagsherzchen von Hoya kerrii bekommt nach
3 Jahren!!! endlich einen winzigen Austrieb...   :o  Bild


Kennt jemand diese Hoya?
Ich habe sie letzte Woche bei meinem Orthopäden entdeckt
und gegen eine Spende in die Kaffeekasse einen Stecki ergattert   :D  

Bild
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 27305
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
x 107

Beitragvon gudrun » 14.08.2012, 23:55

Wie herzig. Meinst Du, der Austrieb wird nicht noch größer?

Und was den Stecki anbelangt, keine Ahnung. Keine meiner Sorten hat ähnliche Blätter, auch nicht in grün. Im schlauen Buch sind fast nur die Blüten abgebildet und keine Blätter.
0 x
Bild

Viele Grüße aus Hochheim

Gudrun

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 25390
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 1
x 278

Beitragvon MadMim » 15.08.2012, 00:17

Also ich hoffe doch stark, daß das Herzchen endlich zu einer richtigen Pflanze wird, sonst hätte sich das Warten garnicht gelohnt...  :oops:  

Mal sehen, ob jemand Ahnung hat, welche bunte Hoya ich da ergattert habe.
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 27305
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
x 107

Beitragvon gudrun » 15.08.2012, 00:20

Würd mich auch interessieren.
0 x
Bild

Viele Grüße aus Hochheim

Gudrun

Benutzeravatar
Phyllo
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 66
Registriert: 27.02.2011, 15:37
Wohnort: WN/B-W

Beitragvon Phyllo » 19.08.2012, 12:59

Hi
Die orthopädische Hoya "lol" nennt sich H.australis "Lisa"
0 x
Viele Grüße Walter

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 25390
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 1
x 278

Beitragvon MadMim » 19.08.2012, 22:46

Danke Walter,
ich hatte schon fast die Hoffnung aufgegeben, daß sie jemand kennt.
Super, habe ihr gerade ihren Namen verpasst...  :D    :D
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 27305
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
x 107

Beitragvon gudrun » 19.08.2012, 23:22

Sowas, noch keine Wurzeln und schon einen Namen.
0 x
Bild

Viele Grüße aus Hochheim

Gudrun


Zurück zu „Zimmerpflanzen“

Wer ist online?


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast