Alpenveilchen

Brigitte Stisser
x 1

Beitragvon Brigitte Stisser » 25.01.2011, 07:22

Das ist aber auch schön!!   :)
0 x

Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 24388
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
x 75
x 266

Beitragvon Karingoldi » 25.01.2011, 08:18

:shock:  sehr schön Traudel
0 x
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

Benutzeravatar
Horst Woydak
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 468
Registriert: 20.09.2007, 18:23
Wohnort: Hamm

Beitragvon Horst Woydak » 25.01.2011, 08:30

Ähnliches habe ich schon mal gesehen, sieht aus wie ein Röckchensaum, sehr schön.
Grüße, Horst
0 x
Geduld ist der Schlüssel zur Freude

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 26075
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 1
x 196

Beitragvon MadMim » 25.01.2011, 22:40

Wenn man bedenkt, daß ich es in einem riesigen Pflanzenmarkt
aus der Mülltonne gerettet habe und die Verkäuferin erst überzeugen mußte,
es mir mit einem Preis zu versehen... ich glaube, ich hatte damals
noch  50Cent dafür bezahlt...  :!:    :oops:
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Brigitte Stisser
x 1

Beitragvon Brigitte Stisser » 25.01.2011, 23:30

Das ist dann wie ein liebes Geschenk....!!
0 x

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 26075
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 1
x 196

Beitragvon MadMim » 25.01.2011, 23:34

Das stimmt, Brigitte - und es bedankt sich durch Blüten für die Aktion...
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 26075
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 1
x 196

Beitragvon MadMim » 07.03.2011, 23:04

Obwohl ich wirklich keinen Platz mehr habe,
mußte dieses reinweiße Alpenveilchen mit Riesenblüten
beim letzten Raubzug mit nach Hause...

[pma]22852[/pma]




[pma]22853[/pma]
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Horst Woydak
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 468
Registriert: 20.09.2007, 18:23
Wohnort: Hamm

Beitragvon Horst Woydak » 08.03.2011, 08:13

Hallo Traudel, Alpenveilchen mit riesigen Blüten sind meist nicht von langer Dauer im Zimmer. Ich hatte mal eins welches kleinblütig, aber dafür über 50 Blüten zählte und unter meiner damaligen Hanfpalme ausgepflanzt noch lange diese Pracht hielt (habe noch Samen von dieser im Kühlschrank).
LG Horst
0 x
Geduld ist der Schlüssel zur Freude

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 26075
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 1
x 196

Beitragvon MadMim » 08.03.2011, 23:00

Horst, das wäre sehr schade.
Bin eh mal gespannt, ob das Fensterbrett voller Alpenveilchen überlebt.
GG hat sie vor 3 Wochen runtergeworfen, weil er die Kurve ums Bett zu knapp genommen hatte und ich mußte sie alle neu topfen...  :roll:    :roll:  

Jetzt habe ich wenigstens noch ein 'intaktes'   :!:    :D
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 26075
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
x 1
x 196

Beitragvon MadMim » 17.10.2013, 23:19

Da meine Alpenveilchen bis auf eines eingegangen sind,
hüpften mir diese gestern in den Einkaufswagen...   :D  
Nicht, daß ich noch Platz auf der Fensterbank hätte...  :!:  

gerüscht...
(Das gelbliche liegt an dem komischen Licht!)
Bild


gestreift...
Bild


seltsame Form...

Bild
0 x
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 28702
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main
x 93

Beitragvon gudrun » 18.10.2013, 00:50

Du findest aber auch immer so besondere Formen und Farben.
0 x
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
Horst Woydak
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 468
Registriert: 20.09.2007, 18:23
Wohnort: Hamm

Beitragvon Horst Woydak » 18.10.2013, 08:02

Traudel, da haste wieder mal sehr schöne Zuchtformen der C. persicum gefunden, leider ist das immer wieder ein Problem mit denen im Zimmer; halten bei mir nicht lange. Aus diesem Grund pflege ich seit einigen Jahren aus Samen gezogene Wildalpenveilchen wie das Cyclamen purpurascens vom Limone und eine Besonderheit Cyclamen africanum. Erstere ist sehr winterhart und der Samen ist im nächsten Jahr reif, africanum kommt bei Minusgrade in den Hausflur.
Bild
Bild
Bild
HG, Horst
0 x
Geduld ist der Schlüssel zur Freude

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 6778
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
x 471
x 666

Beitragvon Ursel » 18.10.2013, 08:55

Traudel es sind wieder sehr ausgefallene Alpenveilchen
gefallen mir sehr gut, besonders das letzte

Horst die Sämlinge sind ja witzig, sieht aus, als wenn die alle an einer
Spiralle hängen
Schönes Bild

Ursel
0 x
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Benutzeravatar
Horst Woydak
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 468
Registriert: 20.09.2007, 18:23
Wohnort: Hamm

Beitragvon Horst Woydak » 18.10.2013, 09:58

Ursel, das sind die Samenkapseln darin befinden sich an die 20 Samen die zum Reifen 1 Jahr brauchen und die Spirale ist typisch für fast alle Arten, das Kulturalpenveilchen "persicum" z.B. macht das so nicht.  
Horst
0 x
Geduld ist der Schlüssel zur Freude

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 6778
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
x 471
x 666

Beitragvon Ursel » 18.10.2013, 14:07

Danke Horst,  das dauert aber sehr lange, bist du dann nicht etwas ungeduldig

Ursel
0 x
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen


Zurück zu „Zimmerpflanzen“

Wer ist online?


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast