Unsere Pelargonien 2021

Antworten

Benutzeravatar
elis
Aktives Mitglied
Beiträge: 270
Registriert: 12.10.2020, 18:02
Wohnort: Nähe Landshut-Niederbayern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von elis » 30.04.2021, 18:47

Hallo !

Da sind die versprochenen Fotos. Habe sie tagsüber schon draußen stehen, z.T. in der Sonne. Habe sie auch gleich gründlich gewässert, nachdem ich sie ausgepackt habe. Sie haben alles weggetrunken. Sie machen einen guten Eindruck, finde ich.

lg elis
Dateianhänge
Pelargonie  0421.JPG
Pelargonie  0321.JPG
Pelargonie  0221.JPG
Pelargonie  0521.JPG

Benutzeravatar
Ursel
Aktives Mitglied
Beiträge: 8006
Registriert: 29.08.2010, 16:04
Wohnort: zwischen Flensburg und Kappeln
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von Ursel » 30.04.2021, 18:56

schöne blühende Pelargonie hast du bekommen,
meine stehen auch schon alle an der frischen Luft

jetzt können unsere Schönheiten durchstarten, nur noch die Nächte
müssten etwas wärmer werden.


Liebe Grüße von der Flensburger Förde

Ursel
Chefin der tausend Fuchsienglöckchen

Benutzeravatar
Ingelid
Aktives Mitglied
Beiträge: 3452
Registriert: 19.12.2013, 19:02
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von Ingelid » 01.05.2021, 17:22

Schöne Pflanzen hast du bekommen und sogar schon blühend. :smiley_emoticons_bravo2:
Liebe Grüße Ingelid

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1545
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von kleinesRehlein » 02.05.2021, 06:50

Tolle Pflanzen hast du
Und dann schon draussen
Ne meine müssen sich noch gedulden.,,,obwohl einige schon blühen oder ganz dicke Knospen haben. Für heut Nacht sind wieder Minus Grade angesagt

LG
Marion

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 8749
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 622 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von Steffi » 02.05.2021, 07:42

Meine Pelargonien stehen noch im Gewächshaus, ich werde sie heute umtopfen.
Bild

Viele Grüße

Steffi
____________________________________
„Wenn Du einen Garten und eine Bibliothek hast, wird es Dir an nichts fehlen“

Cicero

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 7444
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 317 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von Heidi » 05.05.2021, 10:41

Sogar ich habe meine kleineren Pelis wieder von der Terrasse ins Küchenfenster gestellt :smiley_emoticons_doh:
Am Tag 8°, dunkel und kalter Wind; da will ich doch nix riskieren.
Die großen Pelis und ein paar andere Kübels habe ich nach unten gestellt und mit so dicken Decken ummantelt :smiley_emoticons_winken4:
Und da bleiben sie jetzt auch bis nach den Eisheiligen, diese Hin- und Herschlepperei nervt so langsam :smiley_emoticons_aufsmaul:
Pelargonien kleine Mai 21.jpg
Pelargonien Mai 21.jpg
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1545
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 156 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von kleinesRehlein » 05.05.2021, 19:59

Meine bleiben nach wie vor immer noch im Haus

Benutzeravatar
elis
Aktives Mitglied
Beiträge: 270
Registriert: 12.10.2020, 18:02
Wohnort: Nähe Landshut-Niederbayern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von elis » 05.05.2021, 22:55

Hallo !

Ich war heute in meiner Hausgärtnerei und habe Pflanzen gekauft für die Tröge, davon 2 Pelargonien die niedrig und kompakt wachsen, für Gräber gezüchtet. Die Farbe hat mir so gut gefallen, Foto kommt demnächst. Habe mir keine blühende gekauft, aber schön kompakte mit vielen Blütenansätzen. Werde sie am Wochenende einsetzen. Heute Nacht stehen sie auf dem Sommerhäusltisch in Untersetzer und schön mit Vlies zugedeckt. Es ist noch sehr kühl bei uns. Sie sind aber auch nicht verwöhnt in der Gärtnerei.

lg elis

Benutzeravatar
Molly
Aktives Mitglied
Beiträge: 292
Registriert: 15.04.2014, 22:15
Wohnort: München-Ost
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von Molly » 06.05.2021, 11:01

Hallo Elis,wo ist denn deine Hausgärtnerei ?
War vorgestern in Geisenhausen und habe dort ganz fette Pelargonien gekauft,für 2.50 €. Aber wenn heuer der Fuchsienmarkt in Wemding wieder ausfällt,brauche ich noch Nachschub ! Bin für andere Adressen auch dankbar...
Gruß Molly

Benutzeravatar
elis
Aktives Mitglied
Beiträge: 270
Registriert: 12.10.2020, 18:02
Wohnort: Nähe Landshut-Niederbayern
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von elis » 06.05.2021, 16:53

Hallo Molly !

Meine Hausgärtnerei ist die Gärtnerei Rauscher in Niederaichbach. http://www.rauscher-blumen.de/Gaertnerei/
Die arbeiten seit 2 Jahren mit der EM-Technologie, das sieht man den Pflanzen richtig an. Der hat gute gesunde Ware und normale Preise und eine Riesenauswahl an allem möglichen. Ich kaufe bei ihm fast alles. Heute war ich aber in Attel bei Wasserburg, da habe ich immer bestimmte Geranien bekommen, die hat der Rauscher nicht,mit gefransten Blüten. Die hole ich dort schon seit vielen Jahren und stellt Euch vor,heuer haben sie die nicht gehabt :smiley_emoticons_eek: . Habe natürlich nachgefragt, die haben sie heuer nicht bekommen von ihrem Lieferanten. Leider. Aber ich habe schöne andere bekommen und werde es verschmerzen.....
Also wenn du das nächste Mal nach Geisenhausen kommst, kannst leicht bei mir vorbei kommen. Das ist nur so 10 km von mir weg. Da bist in 5 km wieder auf der A92, da ist die Einfahrt Wörth/Isar. Würde mich echt freuen. Überlege es Dir. Jetzt steht mein Sommerhäusltisch ganz voller Pflanzen. Am Samstag werde ich sie einpflanzen. Die Gemüsepflanzen setzte ich erst später, nach dem Mond.

lg elis
Dateianhänge
Attel0321.JPG
Attel0221.JPG
Attel0121.JPG

Benutzeravatar
Molly
Aktives Mitglied
Beiträge: 292
Registriert: 15.04.2014, 22:15
Wohnort: München-Ost
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2021

Beitrag von Molly » 06.05.2021, 17:28

Sehr schöne Geranien !
Danke für den Tip mit der Gärtnerei !
LG Molly

Antworten

Zurück zu „Pelargonien“