Unsere Pelargonien 2018


Benutzeravatar
Karingoldi
Aktives Mitglied
Beiträge: 21872
Registriert: 18.09.2008, 12:25
Wohnort: Wendelstein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2018

Beitrag von Karingoldi » 04.07.2018, 07:05

Ihr habt alle wunderschöne Pelargonien ,meine hab ich nur schnell beim Supermarkt gekauft . :smiley_emoticons_pfeif2:
Doch habe ich 3 Stecklinge von der Appleblossom bekommen von einer Lieben .
Liebe Grüße Karin

Das Wunderbarste von all dem, was im Menschen ist, ist sein Herz;
denn es ordnet sein ganzes Wesen. Bild

edeltraud meub
Aktives Mitglied
Beiträge: 1939
Registriert: 19.10.2011, 11:14
Wohnort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2018

Beitrag von edeltraud meub » 04.07.2018, 16:37

Heidi da ich die "Pink Eyes"Diana gegebenhabe habe ich mal nachgefragt.Sie hatte letztes Jahr das gleiche das hat sich wieder gegeben.Sie hatte die grünen entfernt und eingesteckt.Das kommt also öfters vor.
Liebe Grüße  Edeltraud

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6206
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2018

Beitrag von Heidi » 05.07.2018, 13:53

Mir gefällt die "Pink Eyes" so zweifarbig, hoffentlich bleibt sie so :smiley_emoticons_bravo2:

Ich habe ja die "Jacqui Caws", die hatte neben ihren weißrosa Blüten auch einen Zweig mit roten.
Den Zweig hab ich abgemacht und versuche ihn als Mini-Peli zu ziehen.
Vielleicht klappt das ja; bin schon gespannt :smiley_emoticons_lol:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25875
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2018

Beitrag von MadMim » 07.07.2018, 00:05

weiter gehts:
Dateianhänge
P. Eric's Lady Pink evtl. 5.7.2018-009.JPG
P. Eric's Lady Pink
P. itr. Bontrosai, 6.7.2018-041.JPG
P. citr. 'Bontrosai' - auch ohne Blüten interessant!
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4759
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2018

Beitrag von annelu14 » 07.07.2018, 22:38

Traudel sehr schön :smiley_emoticons_bravo2:

ich habe auch ein Bild,dieses Jahr blüht sie besonders schön
DSC06767.JPG

:smiley_emoticons_winken4: LG Anne

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6206
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2018

Beitrag von Heidi » 09.07.2018, 13:57

Ui Traudel, die cit. Bontrosai ist ja echt interessant :smiley_emoticons_pfeif2:

Anne, für das tolle Bild unseres Lieblings hätte ich dir gerne zwei Herzerl geschickt :smiley_emoticons_bravo2:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Fuchsienblüte
Aktives Mitglied
Beiträge: 2732
Registriert: 12.01.2015, 22:18
Wohnort: Am Teutoburger Wald
Hat sich bedankt: 20 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2018

Beitrag von Fuchsienblüte » 09.07.2018, 21:24

Danke Traudel,die citr.Bontrosai habe ich auch,ich wußte nur nicht wie sie heißt. :smiley_emoticons_winken4:
LG    Michael

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1027
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel

Re: Unsere Pelargonien 2018

Beitrag von kleinesRehlein » 13.07.2018, 07:28

Huhu Ihr Lieben
Endlich blühen auch bei mir einige Pelargonien. Auf viele muss ich aber noch warten.
Heidi, unseren Liebling musste ich dieses Jahr komplett runter schneiden. Sie hatte Läuse über Läuse und bin nicht mehr Herr geworden.
Jetzt aber treibt sie frisch und saftig wieder durch,,,,wenn gleich ich aber wahrscheinlich dieses Jahr auf Blüten verzichten muss.
Naja dann eben nächstes Jahr wieder-
So und jetzt ein paar Fotos

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 10803
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 53 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2018

Beitrag von Annegret » 13.07.2018, 08:34

Marion, das ist schon eine große Auswahl deiner Peliblüten.
Du mußt ja Massen an Pflanzen haben.

Immer wieder schön anzusehen, die verschiedenen Blüten und das Laub!
Tolle Aussichten auf mehr!
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6206
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2018

Beitrag von Heidi » 13.07.2018, 16:21

Super Marion, ich freu mich, dass dir die Pelis auch so viel Freude bereiten :smiley_emoticons_bravo2:

Ich hab auch so eine Kandidatin, die dieses Jahr spinnt; es gibt ja nur zwei Möglichkeiten gell :smiley_emoticons_lachtot:

Ich fang jetzt an und geh schon mal auf Suche, ob mich nicht irgendwo ein schöner Zwerg anlacht :smiley_emoticons_doh:

Also internetmäßig ist da nicht so viel zu finden :smiley_emoticons_confusednew:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6206
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2018

Beitrag von Heidi » 13.07.2018, 16:53

Ach, hab ja ganz vergessen, meine Supergärtnerei hat mich mal wieder verführt :smiley_emoticons_lachtot:
Sie haben ja auch Pelis mit Namen :smiley_emoticons_biggrin2:

Tex Mex Fire, etwas unscharf, sorry
P. Tex Mex Fire.jpg
Ice Chrystal, etwas zerrupft
P. Ice Chrystal.jpg
Baroneß Sophia, find ich sehr schön!
P. Baroneß Sophia.jpg
Die werde ich aber nicht überwintern, wie so manch andere auch :smiley_emoticons_doh:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Fuchsienblüte
Aktives Mitglied
Beiträge: 2732
Registriert: 12.01.2015, 22:18
Wohnort: Am Teutoburger Wald
Hat sich bedankt: 20 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2018

Beitrag von Fuchsienblüte » 13.07.2018, 22:03

Marion,deine Pelis sind schön am Blühen und sehen auch gut aus. :smiley_emoticons_bravo2:
Die mit dem dunklen Blatt und dem rötlichen Rand finde ich besonders schön.

Heidi,deine Pelis sind auch wieder schön.Die Baroness Sophia hat was ,die gefällt mir auch.
LG    Michael

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25875
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2018

Beitrag von MadMim » 15.07.2018, 00:54

Marion, die mit dem runden, bunten Blatt ist klasse!
Wenn der mal ein Ästchen abbrechen sollte.... :smiley_emoticons_smilina:
Dateianhänge
P. St. Elmo's Fire, Mitte 2018-013.JPG
St. Elmo's Fire
P. April Snow v. Angermaier, Mitte Juli 2018-021.JPG
sieht aus wie Appleblossom Rosebud - ist aber 'April Snow' laut Fa. Angermaier
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

edeltraud meub
Aktives Mitglied
Beiträge: 1939
Registriert: 19.10.2011, 11:14
Wohnort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Unsere Pelargonien 2018

Beitrag von edeltraud meub » 15.07.2018, 06:48

Das sind ja wieder zwei tolle Sorten da könnte man schwach werden.Was machen denn Deine Fuchsien?Hast Du überhaupt noch welche?
Liebe Grüße  Edeltraud

Benutzeravatar
kleinesRehlein
Aktives Mitglied
Beiträge: 1027
Registriert: 11.02.2015, 11:51
Wohnort: Landkreis Wunsiedel

Re: Unsere Pelargonien 2018

Beitrag von kleinesRehlein » 15.07.2018, 08:33

Traudl:
Klar beekommst Du dann was.
Du meinst die vom 2. Foto,,gell?

Antworten

Zurück zu „Pelargonien“