PELARGONIENLISTEN


Benutzeravatar
Tapsy700
Aktives Mitglied
Beiträge: 6827
Registriert: 09.02.2011, 23:51

PELARGONIENLISTEN

Beitrag von Tapsy700 » 23.03.2011, 19:18

:wink: Pelargonienfreunde :wink:

Als ich mir Eure Pelargonienlisten angesehen habe,
habe Ich Stielaugen bekommen.

Ich bin ja auch nicht mehr die jüngste aber das es soviele
Pelargoniensorten gibt habe Ich nie gewußt.

Das ist ja der WAHNSINN da kann Ich verstehen das Ihr alle vom
Pelargonienvirus befallen seid.

Lg. aus Berlin
BRIGITTE                                                 Bild

Benutzeravatar
pelargonien-moni
Aktives Mitglied
Beiträge: 1103
Registriert: 17.11.2010, 12:53

Beitrag von pelargonien-moni » 23.03.2011, 19:56

Und es gibt noch so viele mehr  :D
alle kann man gar nicht haben
Lieben Gruß Moni

Bild



Freundschaft ist eine Tür zwischen zwei Menschen.
Sie kann manchmal knarren,sie klemmt hin und wieder,
aber sie ist nie verschlossen.

Brigitte Stisser

Beitrag von Brigitte Stisser » 23.03.2011, 22:07

Hallo Brigitte.
Also 1. von Pelargonien-Arten gibt es 250-280
von Hybriden geschätzte 20 000 aufwärts.

Ich weiß nicht, ob Du das gelesen hast:
http://www.fuchsienfreunde.de/viewtopic.php?t=9227
Da ist einiges beschrieben.

Brigitte.

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25845
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald

Beitrag von MadMim » 23.03.2011, 23:53

Und Tapsy????
Haste Dich angesteckt???   :D    :D    :D
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Tapsy700
Aktives Mitglied
Beiträge: 6827
Registriert: 09.02.2011, 23:51

begleitthema fürdie pelargonien

Beitrag von Tapsy700 » 24.03.2011, 19:14

:wink: Traudel :wink:


Kann nur sagen


JA,JA, JA, JA

Lg.aus Berlin                                          Bild
BRIGITTE

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25845
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald

Beitrag von MadMim » 25.03.2011, 00:56

Bild
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Brigitte Stisser

Beitrag von Brigitte Stisser » 20.05.2011, 23:04

Steffi, Deine Pelargonienliste liest sich richtig rührend. Da darf ich Dir helfen, sie zu erweitern, selbstverständlich nur, wenn Du magst.
Das andere klären wir per PN.
Brigitte.

Brigitte Stisser

Beitrag von Brigitte Stisser » 21.05.2011, 20:35

Jk - wir haben die Möglichkeit im Thread  "Begleitthema für Pelargonienlisten " unsere Kommentare zu schreiben.
Dadurch können die Listen selbst ohne  Kommentare  eingesehen werden und bleiben alle zusammen.
Deine Liste zeigt, das  Du ein Fan von Duftpelargonien bist.
Also, auf ein frohes Schaffen / Schreiben. .

Brigitte.

Benutzeravatar
jK
Aktives Mitglied
Beiträge: 127
Registriert: 21.05.2011, 14:39
Wohnort: Erftstadt, NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von jK » 22.05.2011, 18:47

Hallo Brigitte,

ja, eine Duftpelargonie hat 2009 mein Interesse für Pelargonien überhaupt erst geweckt.
Ich mag die Duftblattpelargonien total gerne, jedoch duften ja auch viele 'Wildlinge' und Primärhybriden. Wie schon in meiner Vorstellung und der Liste geschrieben, fehlt mir noch viel Fachwissen, weil es ja auch nicht so einfach ist an gute Lektüre heran zu kommen.
Hier im neuen Heim habe ich auch endlich den nötigen Platz um die Schätze zu überwintern und ich hoffe, meine Sammlung wird dieses Jahr auch noch etwas wachsen  :)
Ich finde auch noch viele Schmuckblattpelargonien und Minies toll und es gibt noch Wildarten denen ich gute Bedingungen bieten könnte....
Ach, eigentlich mag ich alle Pelargonien, sind einfach tolle Pflanzen die süchtig auf mehr  machen :dance:

Ich versuch die Woche mal von meinen derzeit blühenden Schätzen Bilder einzustellen.

Liebe Grüße
Kerstin

Brigitte Stisser

Beitrag von Brigitte Stisser » 22.05.2011, 19:10

In meinem Thread : Brigittes Garten und Balkon sind viele neue - auch heute - Pelargonienbilder eingestellt.
Und zum Thema Literatur schau in die  Auflistung meiner Literatur.Auf meiner Website.
Brigitte.

http://pelargonien.gartenfreunde.eu/literatur.php

Benutzeravatar
jK
Aktives Mitglied
Beiträge: 127
Registriert: 21.05.2011, 14:39
Wohnort: Erftstadt, NRW
Kontaktdaten:

Beitrag von jK » 22.05.2011, 20:32

Ganz lieben Dank Brigitte, die Literaturliste auf Deiner Seite hatte ich schon gefunden... stehen nun einige Bücher mehr auf meiner Wunschliste  :)

Hier im Forum blicke ich noch nicht wirklich durch, ist alles noch neu und ungewohnt.
Aber ich schaue schon ständig hier hinein und entdecke immer wieder viele wundervolle Bilder.
Du hast wirklich ganz, ganz tolle Pelargonien, genau wie einige andere Forenmitglieder.

Lieben Gruß
Kerstin

Brigitte Stisser

Beitrag von Brigitte Stisser » 06.06.2011, 22:11

Gudrun, Deine neue Pelargonienliste ist ja um einige Schätzchen erweitert.
Viel Glück mit ihnen.

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25845
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald

Beitrag von MadMim » 07.06.2011, 00:17

Wow Gudrun,
die Liste ist echt schon sehenswert!

Wenn die 1. auf der Liste wirklich eine grüne Blüte hat: HIER!  :D    :D
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Benutzeravatar
gudrun
Moderator
Beiträge: 27367
Registriert: 17.12.2008, 11:57
Wohnort: Hochheim am Main

Beitrag von gudrun » 07.06.2011, 21:28

Nein, die erste 'Abele Carriere' ist eine stinknormale Peltatum-Hybride in einem hübschen Lilaton, der meinem Willi so gut gefiel. Aber wenn ich schon mal den Namen weiß, benutze ich ihn auch. Ich habe nur versucht, einige Angaben zu machen. Da ich so viele buntlaubige habe, sollte das nur grünblättrig heißen. Die Tabelle ist auch zusammengerutscht. Jetzt steht überall Mini Mini dabei.
Bild
Viele Grüße aus Hochheim
Gudrun

Benutzeravatar
MadMim
Aktives Mitglied
Beiträge: 25845
Registriert: 23.07.2007, 18:14
Wohnort: Modautal/vorderer Odenwald

Beitrag von MadMim » 07.06.2011, 23:25

:D    :D  ... und schon rudere ich wieder zurück....   :D    :D
Good timber does not grow with ease -
the stronger the storm, the stronger the trees.

Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „Begleitthemas für die Pelargoniengalerie“