'De Moi ut Ostfreesland'

Vorstellung/Beschreibung

Benutzeravatar
Monika Gottschalk
Moderator
Beiträge: 6406
Registriert: 28.10.2007, 16:12
Wohnort: Lanzenhain, Hoher Vogelsberg
Kontaktdaten:

'De Moi ut Ostfreesland'

Beitrag von Monika Gottschalk » 21.07.2008, 19:05

[img]http://www.fuchsienfreunde.de/userpix/7 ... crop_2.jpg[/img]

Brugmansia  'De Moi ut Ostfreesland'  (Candida)

Züchter: Monika Gottschalk

Aufzüchter: Klaus Schmidt
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. (Zitat: Voltaire)

http://www.monika-gottschalk.de
http://www.brugmansienfreunde.de
http://www.ddfgg.de

Benutzeravatar
Monika Gottschalk
Moderator
Beiträge: 6406
Registriert: 28.10.2007, 16:12
Wohnort: Lanzenhain, Hoher Vogelsberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Monika Gottschalk » 27.08.2008, 21:30

Bild
Bild
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. (Zitat: Voltaire)

http://www.monika-gottschalk.de
http://www.brugmansienfreunde.de
http://www.ddfgg.de

Benutzeravatar
Monika Gottschalk
Moderator
Beiträge: 6406
Registriert: 28.10.2007, 16:12
Wohnort: Lanzenhain, Hoher Vogelsberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Monika Gottschalk » 01.07.2011, 12:04

De Moi ut Ostfreesland am 1. Juli 2011

[img]http://www.fuchsienfreunde.de/userpix/7 ... crop_1.jpg[/img]
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. (Zitat: Voltaire)

http://www.monika-gottschalk.de
http://www.brugmansienfreunde.de
http://www.ddfgg.de

Benutzeravatar
Marek Pernis
Aktives Mitglied
Beiträge: 400
Registriert: 29.06.2011, 22:30
Wohnort: Kosice SLOVAKIA

Re: 'De Moi ut Ostfreesland'

Beitrag von Marek Pernis » 17.02.2018, 22:39

De Moi Ut Ostfreesland
Dateianhänge
14910406_1555749574439103_834173823138486871_n.jpg
ed.jpg
14908173_1555749511105776_1708650754752664174_n.jpg
12039243_1217983998215664_5824630147286735825_n.jpg
11825798_1217984178215646_9189544996262579185_n.jpg
12046858_1217984258215638_4782105056127420278_n.jpg
11986376_1220340814646649_851707980634420186_n.jpg
de moi.jpg

Benutzeravatar
Klaus
Aktives Mitglied
Beiträge: 8024
Registriert: 19.07.2007, 19:50
Wohnort: Im hohen Norden

Re: 'De Moi ut Ostfreesland'

Beitrag von Klaus » 18.02.2018, 17:23

Was für eine Blütenpracht. Wenn ich bedenke, dass sie mal in unserem GH das Licht der Welt erblickt hat. Über diese Bilder haben sich meine Frau und ich sehr gefreut. Danke fürs Zeigen!
So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)

Je hilfloser ein Lebewesen ist,desto groesser ist sein Anspruch auf Schutz vor menschlicher Grausamkeit." -Mahatma Ghandi-

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 6788
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: 'De Moi ut Ostfreesland'

Beitrag von Steffi » 18.02.2018, 19:37

Die gefällt mir sehr gut.
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6102
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: 'De Moi ut Ostfreesland'

Beitrag von Heidi » 19.02.2018, 15:49

Das ist ja wirklich ein richtiges Prachtstück, wunderschön :smiley_emoticons_bravo2:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
mjanny
Aktives Mitglied
Beiträge: 308
Registriert: 10.07.2009, 12:31
Wohnort: Solingen
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: 'De Moi ut Ostfreesland'

Beitrag von mjanny » 24.02.2018, 18:10

Hui - - - - die ist aber schön! NEIN - - - ich muss mich kleiner setzen- -- - aber - - - - und wie komm ich an solch ne Schönheit?
Liebe Grüße
                   Margret

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4728
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: 'De Moi ut Ostfreesland'

Beitrag von annelu14 » 24.02.2018, 19:38

Schau mal bei ,,Kirchner-Abel,, vielleicht wirst Du dort fündig,die haben viele Sorten.

LG Anne

Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 6788
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: 'De Moi ut Ostfreesland'

Beitrag von Steffi » 24.02.2018, 21:31

Das ist eine Züchtung von Monika, die gibt es nicht bei K.- A.

Ehrlich gesagt habe ich auch schon nach einer Bezugsquelle gesucht, da sie mir sehr gut gefällt.
Bild

Viele Grüße

Steffi
_____________________________________________________________
"Wenn du einen Garten und dazu noch eine Bibliothek hast, wird es dir an nichts fehlen."
("Si hortum in bibliotheca habes, deerit nihil.")

Cicero

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Beiträge: 4728
Registriert: 14.03.2010, 15:41
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: 'De Moi ut Ostfreesland'

Beitrag von annelu14 » 24.02.2018, 22:50

Hat Katrin sie vielleicht ?

LG Anne

Benutzeravatar
Klaus
Aktives Mitglied
Beiträge: 8024
Registriert: 19.07.2007, 19:50
Wohnort: Im hohen Norden

Re: 'De Moi ut Ostfreesland'

Beitrag von Klaus » 25.02.2018, 09:43

Eigentlich wollte ich was zu dem Thema dieser ET schreiben.....doch ich lasse es lieber denn es gab um diese wunderschöne Blume viel Ärger.( Nicht mit Monika da waren andere Neider )
So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)

Je hilfloser ein Lebewesen ist,desto groesser ist sein Anspruch auf Schutz vor menschlicher Grausamkeit." -Mahatma Ghandi-

Benutzeravatar
jürgen
Aktives Mitglied
Beiträge: 2921
Registriert: 17.03.2013, 10:01
Wohnort: Steinburg
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: 'De Moi ut Ostfreesland'

Beitrag von jürgen » 25.02.2018, 11:09

Was ist ein "Aufzüchter" ?

Siehe auch den 1. Beitrag.

Ich begeistere mich immer mehr für diese Schönheiten ! Wenn da nicht das WQ wäre und dieser Duft am Sommerabend........ wie 10 Filialen von Douglas


LG. Jürgen
Ich bin anders als vermutet, selten wie erwartet und erst recht nicht, wie es andere gern hätten.

„Erst wenn der letzte Baum gerodet, der letzte Fluss vergiftet,
der letzte Fisch gefangen ist, werdet Ihr merken,
dass man Geld nicht essen kann.“

Benutzeravatar
Heidi
Aktives Mitglied
Beiträge: 6102
Registriert: 06.01.2010, 21:13
Wohnort: Ingolstadt
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: 'De Moi ut Ostfreesland'

Beitrag von Heidi » 25.02.2018, 13:16

Klaus, das war sicher toll, als Ziehvater von dieser Schönheit die erste Blüte von ihr zu erleben :smiley_emoticons_bravo2:
Servus sagt die Bayern-Heidi 
Bild

Benutzeravatar
Klaus
Aktives Mitglied
Beiträge: 8024
Registriert: 19.07.2007, 19:50
Wohnort: Im hohen Norden

Re: 'De Moi ut Ostfreesland'

Beitrag von Klaus » 25.02.2018, 17:33

Ja das war ein tolles Erlebnis.
Etwas macht mich aber doch sehr traurig. Im letzten Herbst hatte ich geschrieben, dass wir unsere Et´s nicht mehr bewegen und pflegen können. Was meint ihr wie viele de Moi wir einfach draußen stehen gelassen haben........sie stehen jetzt noch erfroren im Garten........was solls, so ist das Leben. GsD habe ich eine kleine Et im WQ........muß ihr wohl einen Schal umbinden.....
So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)

Je hilfloser ein Lebewesen ist,desto groesser ist sein Anspruch auf Schutz vor menschlicher Grausamkeit." -Mahatma Ghandi-

Antworten

Zurück zu „Engelstrompeten - Galerie“