'Angels Exotic'

Vorstellung/Beschreibung
Benutzeravatar
Bluemchenblume
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 8191
Registriert: 17.07.2007, 16:19
Wohnort: NRW
x 1
x 2
Kontaktdaten:

'Angels Exotic'

Beitragvon Bluemchenblume » 25.06.2008, 15:00

Bild

'Angels Exotic' (Candida) prov

Züchter: Anne Kirchner-Abel
0 x
bis später, wiiinke

Bild

Einblicke in meinen Garten

Abgerechnet wird am Schluß ;o))

Bild

Benutzeravatar
Mario
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 254
Registriert: 05.11.2007, 19:58
Kontaktdaten:

Beitragvon Mario » 20.07.2008, 09:46

0 x
my new brugmansiawebsite
i hope you like it its not finisht yet working on it
www.mariosbrugmansias.com

Benutzeravatar
robeson
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 11
Registriert: 24.10.2008, 23:25
Wohnort: Berlin

Beitragvon robeson » 27.10.2008, 18:05

Bild
0 x
liebe Grüße - Jürgen

Benutzeravatar
Dine
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 342
Registriert: 29.06.2009, 14:06
Wohnort: Wetterau

von mir gibts auch noch welche

Beitragvon Dine » 04.08.2009, 12:31

Bild
Bild
[img]http://www.fuchsienfreunde.de/userpix/320_AExotic5_1.jpg[/img]
Bild
[img]http://www.fuchsienfreunde.de/userpix/320_AExotic9_1.jpg[/img]

Ein eher schwachwüchsiges Engelchen mit groben Blättern, dem es meiner Meinung nach im Halbschatten auch besser als in der Sonne gefällt. Blütenausfärbung ist ein sehr schönes hellrot.

Züchterin: Anne-Kirchner-Abel
0 x

Benutzeravatar
Brugfan
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 175
Registriert: 12.08.2009, 07:34
Wohnort: Südharz

Beitragvon Brugfan » 10.06.2010, 21:42

Eine Bekannte von mir hat diese Sorte erworben und möchte jetzt gern wissen, ob diese Brugmansia Krüppelblüten ausbildet.
0 x
MfG Brugfan

Benutzeravatar
Monika Gottschalk
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 6908
Registriert: 28.10.2007, 16:12
Wohnort: Lanzenhain, Hoher Vogelsberg
x 9
Kontaktdaten:

Beitragvon Monika Gottschalk » 11.06.2010, 08:33

Brugfan hat geschrieben:Eine Bekannte von mir hat diese Sorte erworben und möchte jetzt gern wissen, ob diese Brugmansia Krüppelblüten ausbildet.


Anscheinend tut sie es, weil man mir Bilder von verkrüppelten Blüten zugeschickt hat.
0 x
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. (Zitat: Voltaire)

http://www.monika-gottschalk.de
http://www.brugmansienfreunde.de
http://www.ddfgg.de

Benutzeravatar
Dine
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 342
Registriert: 29.06.2009, 14:06
Wohnort: Wetterau

Beitragvon Dine » 11.06.2010, 09:31

Richtige Verkrüppelungen konnte ich bisher noch nicht feststellen, habe sie jetzt aber auch erst eine Saison gehabt. Sie hat aber laufend andere Blütenformen, das steht auch in ihrer Beschreibung....
Mal schaun, was sie dieses Jahr zum Vorschein bringt
0 x
LG die Dine

Benutzeravatar
Monika Gottschalk
Moderator
Moderator
Offline
Beiträge: 6908
Registriert: 28.10.2007, 16:12
Wohnort: Lanzenhain, Hoher Vogelsberg
x 9
Kontaktdaten:

Beitragvon Monika Gottschalk » 11.06.2010, 10:23

Schaut hier: viewtopic.php?t=6419

das mittlere Foto zeigt zwei Blüten der Angels Exotic
0 x
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. (Zitat: Voltaire)



http://www.monika-gottschalk.de

http://www.brugmansienfreunde.de

http://www.ddfgg.de

Benutzeravatar
Dine
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 342
Registriert: 29.06.2009, 14:06
Wohnort: Wetterau

Beitragvon Dine » 11.06.2010, 10:58

Ja die schaut wirklich verkrübbelt aus! Ich warte mal ab, wie es dieses Jahr wird, momentan sind ja noch nicht mal Knospen angesetzt. Letztes Jahr war ich im Allgemeinen nicht soooo zufrieden, mal gucken, sie ist ja jetzt schon größer und auch kräftiger :-)
0 x
LG die Dine

Benutzeravatar
Brugfan
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 175
Registriert: 12.08.2009, 07:34
Wohnort: Südharz

Beitragvon Brugfan » 11.06.2010, 19:29

Danke für die Info's. Die Blüten sehen teilweise schon seltsam aus. Der unerfahrenen Pflanzenfreund wird schnell die Finger von den Engelstrompeten lassen, wenn er schlechte Erfahrungen macht. Solche Sorten sollten gar nicht verkauft werden.
0 x
MfG Brugfan

Benutzeravatar
margit_v
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 246
Registriert: 14.04.2014, 09:59
Wohnort: Nürnberg
x 1

Beitragvon margit_v » 17.07.2014, 16:51

Meine Angels Exotic hat mich mit ihrem tiefen Rot sehr überrascht. Ich hatte sie mir heller vorgestellt.

[img]http://www.fuchsienfreunde.de/userpix/1030_brugmansia_angels_exotic2_1.jpg[/img]
0 x
Liebe Grüße
Margit

Benutzeravatar
annelu14
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 4342
Registriert: 14.03.2010, 15:41
x 200
x 110

Beitragvon annelu14 » 17.07.2014, 23:11

Margit,ist sie nicht schön :D meine absolute Lieblingsengelstrompete :D
die jedes Jahr auf`s neue Freude macht :D

LG von Anne
0 x

Benutzeravatar
margit_v
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 246
Registriert: 14.04.2014, 09:59
Wohnort: Nürnberg
x 1

Beitragvon margit_v » 17.07.2014, 23:53

Zuerst 2 Blüten und hat jetzt schon wieder 8 Knospen, dabei ist sie noch klein. Sie wird mir noch viel mehr Freude machen.
0 x
Liebe Grüße

Margit

Benutzeravatar
Ingelid
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 2518
Registriert: 19.12.2013, 19:02
x 623
x 169

Beitragvon Ingelid » 18.07.2014, 12:42

Eine herrliche Blüte und Farbe.
0 x
Liebe Grüße Ingelid

Marek Pernis
Aktives Mitglied
Aktives Mitglied
Offline
Beiträge: 129
Registriert: 29.06.2011, 22:30
Wohnort: Kosice SLOVAKIA
x 18

Beitragvon Marek Pernis » 22.07.2014, 13:09

Meine ANGELS EXOTIC
Dateianhänge
IMG_1355.JPG
IMG_1355.JPG (2.25 MiB) 2285 mal betrachtet
0 x


Zurück zu „Engelstrompeten - Galerie“

Wer ist online?


Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast