Stecklingstausch

Antworten
RiverSong
Aktives Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 19.08.2021, 17:49
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Stecklingstausch

Beitrag von RiverSong »

Hallo zusammen,

Beim baldigen Herbstrückschnitt werden bei mir ein paar schöne Stecklinge anfallen. Vielleicht hat ja jemand Lust zu Tauschen? Ich habe die Sorten "Angels Sunexplosion" (orange/lachs gefüllt) und "Anja" (gelb/orange einfach) und wäre an einer weiß gefüllten Sorte (gerne "Angels Summer Magic", bei der habe ich es leider letzten Winter mit dem Gießen zu gut gemeint :smiley_emoticons_blushnew: ) und/oder einer weiß panaschierten Sorte interessiert.

Ich würde die Stecklinge im Wasserglas überwintern und dann im Frühling versenden.

Liebe Grüße, Julia
Benutzeravatar
Klaus
Aktives Mitglied
Beiträge: 11318
Registriert: 19.07.2007, 19:50
Wohnort: Im hohen Norden
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Stecklingstausch

Beitrag von Klaus »

Hallo Julia!
Du wirst sicherlich erstaunt sein ( oder auch nicht) niemand hat sich bisher gemeldet. Das kann verschiedene Ursachen haben. Eine Ursache ist sicherlich, dass du nur schreibst wenn du persönlich etwas möchtest oder um Fachwissen geht. Ansonsten ist dir das Forum so gut wie egal. Eine Beteiligung am Forum möchtest du scheinbar nicht, oder?
So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)

Je hilfloser ein Lebewesen ist,desto groesser ist sein Anspruch auf Schutz vor menschlicher Grausamkeit." -Mahatma Ghandi-
Stefan2
Aktives Mitglied
Beiträge: 590
Registriert: 01.11.2019, 20:34
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 77 Mal

Re: Stecklingstausch

Beitrag von Stefan2 »

Julia...schreib mich bitte Mal an...
Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 17207
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 720 Mal
Danksagung erhalten: 396 Mal

Re: Stecklingstausch

Beitrag von Annegret »

Hallo Julia, ich habe nur die Maya als panaschierte ET. Könnte aber Steckies davon schneiden. An der Marbach und Engels Exotic bist du sicherlich nicht interessiert, oder?
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret
RiverSong
Aktives Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 19.08.2021, 17:49
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Stecklingstausch

Beitrag von RiverSong »

Klaus hat geschrieben: 16.09.2022, 09:50 Hallo Julia!
Du wirst sicherlich erstaunt sein ( oder auch nicht) niemand hat sich bisher gemeldet. Das kann verschiedene Ursachen haben. Eine Ursache ist sicherlich, dass du nur schreibst wenn du persönlich etwas möchtest oder um Fachwissen geht. Ansonsten ist dir das Forum so gut wie egal. Eine Beteiligung am Forum möchtest du scheinbar nicht, oder?
Hallo Klaus, deine Nachricht hat mich ehrlich gesagt etwas schockiert. Du hast Recht ich habe mich bisher wenig im Forum beteiligt, aber das liegt unter anderem daran, dass ich recht wenig Zeit im Internet und lieber mit meinen Pflanzen verbringe und zudem hier auch zeitweise recht wenig los ist. So eine Mutmaßung finde ich schon sehr unhöflich, ich stehe bei Fragen (natürlich sofern ich sie beantworten kann!) immer gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Vg Julia
RiverSong
Aktives Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 19.08.2021, 17:49
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Stecklingstausch

Beitrag von RiverSong »

Annegret hat geschrieben: 16.09.2022, 17:57 Hallo Julia, ich habe nur die Maya als panaschierte ET. Könnte aber Steckies davon schneiden. An der Marbach und Engels Exotic bist du sicherlich nicht interessiert, oder?
Hallo Annegret, ich muss ehrlich gesagt etwas mit meinem Platz haushalten :smiley_emoticons_frown: Habe schon die Angels Honeymoon, die istja so ähnlich wie die Exotic und meine Anja ist der Marbach ähnlich..

Bei der Maya wäre ich eventuell interessiert, welche Farbe hat die? (bei google kommen bei Maya Brugmansia viele verschiedene Farbschläge)

Lg Julia
Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 17207
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 720 Mal
Danksagung erhalten: 396 Mal

Re: Stecklingstausch

Beitrag von Annegret »

Das ist die Blüte meiner Maya
P1360589.JPG
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret
RiverSong
Aktives Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 19.08.2021, 17:49
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Stecklingstausch

Beitrag von RiverSong »

Guten Morgen Annegret,

deine Maya ist sehr schön, die würde ich gerne tauschen :)
Welche Sorte möchtest du dafür haben?

Vg Julia
Benutzeravatar
Klaus
Aktives Mitglied
Beiträge: 11318
Registriert: 19.07.2007, 19:50
Wohnort: Im hohen Norden
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Stecklingstausch

Beitrag von Klaus »

Hallo Julia!
Danke für deine Stellungnahme!
Du hast vollkommen Recht! Hier im Forum ist streckenweise so gut wie nichts los. Um das zu ändern strengen sich einige User sehr an. Ändern könnte man es wenn mehr Leute schreiben.......! Tun sie aber nicht......
Aber aus deinen Zeilen habe ich mit über 80 etwas gelernt. Weniger oder kaum Forum und sich mehr den Blumen oder seinem Hobby zu widmen. So werde ich mich noch mehr meinem Hobby der Paramentenentwürfe und der Paramentenstickerei widmen.....
LG Klaus
So lange Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken ( Noka)

Je hilfloser ein Lebewesen ist,desto groesser ist sein Anspruch auf Schutz vor menschlicher Grausamkeit." -Mahatma Ghandi-
Benutzeravatar
Annegret
Moderator
Beiträge: 17207
Registriert: 15.11.2009, 16:36
Wohnort: Hamburg
Hat sich bedankt: 720 Mal
Danksagung erhalten: 396 Mal

Re: Stecklingstausch

Beitrag von Annegret »

Hallo Julia, ich habe nur einen Schrebergarten und bin über 70 Jahre alt/jung. :smiley_emoticons_coolnew:

Ich freue mich, wenn ich dir ein paar Stecklinge der Maya schicken darf. Ich selber möchte keine neuen ETs haben, weil ich auch noch einige andere Exoten pflege. Mein Platz ist mit 300m², davon gehen noch 100m² für Laube, Wege, Komposter usw. drauf, sehr eingeschränkt.

Wann möchtest du die Steckies geschickt bekommen? Und sende mir dann bitte deine Adresse per PN.
Liebe Grüße aus Hamburg

von Annegret
Benutzeravatar
Monika Gottschalk
Moderator
Beiträge: 7563
Registriert: 28.10.2007, 16:12
Wohnort: Lanzenhain, Hoher Vogelsberg
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stecklingstausch

Beitrag von Monika Gottschalk »

Klaus, ich bin felsenfest davon überzeugt, dass nicht nur ich, auch die anderen, Dich und Deine Beiträge vermissen würden. Bitte überlege es Dir noch einmal :-)

Auch ich gehe an die 80 Jahre und habe ein großes Grundstück und dazu meine Katzen und meine ET zu versorgen und das fast allein. Ab und zu wächst mir die Arbeit schon über den Kopf und bin abends hundemüde, trotzdem bringe ich mich ein, mal mehr, mal weniger.
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. (Zitat: Voltaire)

http://www.monika-gottschalk.de
http://www.brugmansienfreunde.de
http://www.ddfgg.de
RiverSong
Aktives Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 19.08.2021, 17:49
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Stecklingstausch

Beitrag von RiverSong »

Hallo zusammen,

@Annegret: Verstehe ich, ich habe draußen zwar genug Platz, aber bei mir wird es auch bald am Überwinterungsplatz eng ;) Vielen Dank nochmal, ich schick dir gleich eine PN ;)

@Klaus: Das ist ja ein außergewöhnliches Hobby! Schön, dass sowas noch jemand macht :) Ich werde in der kalten Jahreszeit versuchen, ein wenig mehr zu schreiben.. Habe ein riesen Grundstück, noch viele Pflanzen drinne, eine Vollzeitstelle, 2 Hunde und wir renovieren seit 3 Jahren unser Haus. Aber hast ja Recht, wenn niemand schreibt, wird es mit der Aktivität nicht besser ;)

@Monika: Ich finde es bewundernswert, was du noch alles machst! Wieviel ET hast du noch zu versorgen?

Liebe Grüße, Julia
Benutzeravatar
Monika Gottschalk
Moderator
Beiträge: 7563
Registriert: 28.10.2007, 16:12
Wohnort: Lanzenhain, Hoher Vogelsberg
Hat sich bedankt: 112 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stecklingstausch

Beitrag von Monika Gottschalk »

Julia, wenn ich alle ET einbeziehe, stehen bei mir über 200 Stück. Der größte Teil davon sind Sämlinge und der Rest sind zirka 50 größere Pflanzen. Dazu betreibe ich noch zwei Gewächshäuser, eines nutze ich als WQ, im anderen stehen über Sommer die Sämlinge.

Dazu gehört ein fast 3000 qm großes Grundstück, das in Form zu halten ich versuche.
Alle Menschen sind klug - die einen vorher, die anderen nachher. (Zitat: Voltaire)

http://www.monika-gottschalk.de
http://www.brugmansienfreunde.de
http://www.ddfgg.de
Benutzeravatar
Steffi
Moderator
Beiträge: 9685
Registriert: 02.08.2007, 22:14
Wohnort: Werdau bei Zwickau
Hat sich bedankt: 405 Mal
Danksagung erhalten: 1112 Mal

Re: Stecklingstausch

Beitrag von Steffi »

Monika ich teile voll und ganz Deine Meinung. Klaus bitte überlege es Dir noch einmal, ich würde mich freuen, etwas würde fehlen in unserem inzwischen sehr überschaubaren kleinen Häufchen.
Bild

Viele Grüße

Steffi
____________________________________
Bäume begleiten uns ein Leben lang aber wir begleiten Bäume nur ein Stück ihres Weges
Benutzeravatar
Honigbiene
Aktives Mitglied
Beiträge: 1755
Registriert: 10.12.2017, 21:16
Hat sich bedankt: 566 Mal
Danksagung erhalten: 424 Mal

Re: Stecklingstausch

Beitrag von Honigbiene »

Ich bin auch der Meinung Klaus, ohne dich würde im Forum etwas fehlen. Ich denke, jeder hat mit seinen Pflanzen viel Arbeit, doch ein paar Minuten fürs Forum findet sicher jeder. :smiley_emoticons_winken4:

liebe Grüße Renate
Antworten

Zurück zu „Engelstrompeten“